Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schwimmabzeichen: 375 Euro für Freibad

Bettmar Schwimmabzeichen: 375 Euro für Freibad

Bettmar. 57 Deutsche Schwimmabzeichen konnten die Trainer der Schwimmabteilung vom MTV Vechelde im Naturfreibad Vechelde-Bettmar abnehmen. Gleichzeitig wurden mit dieser Aktion 375 Euro in die Kasse des Betreibervereins gespült.

Voriger Artikel
Wendeburg startet Jahrmarkt der Ortschaften
Nächster Artikel
Nette Menschen statt Drehkreuz mit Geldschlitz

Spendenübergabe (v.l.): Olaf und Angela Wilkens von der Schwimmabteilung des MTV Vechelde sowie Frank Müller und Martin Winkler vom Vorstand des Naturfreibades Bettmar.

Quelle: oh

Um zum Erhalt des Bades beizutragen, hatten sich die Schwimmer vom MTV Vechelde die besondere Aktion ausgedacht: Freier Eintritt ins Freibad sowie ein kostenloser Probeversuch für all diejenigen, die dort das Schwimmabzeichen ablegen wollten. Für jedes erreichte Abzeichen wurden fünf Euro berechnet - Geld, das nun der Kasse des Betreibervereins zugute kommen sollte.

Bei den Badegästen kam diese Idee gut an: An insgesamt sechs Terminen haben die Trainer der Schwimmabteilung 20 Schwimmabzeichen für Jugendliche und 37 Abzeichen für Erwachsene im Naturfreibad abgenommen. „Viele Badegäste zeigten Interesse am Dauerschwimmen und wir konnten zwölf Abzeichen zusätzlich abnehmen“, berichtet Familie Wilkens von der Schwimmabteilung des MTV Vechelde. Hinzu kamen Spenden einiger Bürger sowie die Unterstützung von Gert Schaare, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Freibades, sodass die Auslagen für Schwimmpässe und Abzeichen gedeckt waren.

Unterstützung und Zusammenhalt förderte die Aktion auch an anderer Stelle zutage: Etwa beim Sprung vom Drei-Meter-Brett, weiß Familie Wilkens zu berichten, für den sich Prüflinge mit Höhenangst erfolgreich zusammenschlossen und den Sprung kurzerhand gemeinsam bewältigten.

Jetzt wurde die Spendensumme in Höhe von 375 Euro an das Naturfreibad übergeben. „Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und bedanken uns auch im Namen vom Naturfreibad bei allen die unsere Aktion unterstützt haben, besonders aber bei unseren Trainern Dennis Malkowski, Samira Korb, Jochen Schmidt, Christof Hellmann, Lars Tüpker, Celina Räke und Marie-Christine Pröpper für den ehrenamtlichen Einsatz in der Ferienzeit“, betonen die Organisatoren.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung