Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Schule: "Gemeinschaft stärken" mit Weihnachten

Lengede Schule: "Gemeinschaft stärken" mit Weihnachten

Lengede. Die Willi-Frohwein-Schule ist eine auslaufende Schule - wegen der Lengeder IGS werden keine neuen Schüler mehr eingeschult. Kein Wunder also, dass die Weihnachtsfeier, die jetzt dort stattgefunden hat, eine ganz besondere war.

Voriger Artikel
Bodenständig und traditionell: An Heiligabend gibt es beim Koch Kartoffelsalat und Würstchen
Nächster Artikel
„Reformation für die Ohren“: Konzert in Sophiental

Moderne Weihnachtsgeschichte: An der Willi-Frohwein-Realschule fand jetzt eine Weihnachtsfeier mit Theater-Aufführung statt.

Quelle: rb

Es sei wegen der besonderen Situation umso wichtiger, das Gemeinschaftsgefühl mit so einer Feier zu stärken, sagt Lehrerin Ute Helbsing. Aus diesem Grund trafen sich zunächst alle Schüler und Lehrer zu einem gemeinsamen Frühstück in der weihnachtlich geschmückten Pausenhalle. Währenddessen wurden von der Schülervertretung persönliche Weihnachtsbotschaften und Schoko-Nikoläuse verteilt.

Zu Weihnachten gehört natürlich auch Musik: In Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirche und dem Chor unter der Leitung der ehemaligen Schülerin Carina Schreier wurde in der Aula kräftig gesungen. Auch ein Weihnachtsstück - vorgeführt von den Schülern - durfte bei der Feier nicht fehlen. Dabei handelte es sich um eine moderne Fassung der Weihnachtsgeschichte.

Bei einem gemütlichen Beisammensein mit Punsch und Keksen - gesponsert von dem Förderverein der Realschule - überreichte der Förderverein der Schülervertretung einen Scheck. „Das Geld stammt von den Einnahmen des Kuchenverkaufs bei den Elternsprechtagen“, sagt Helbsing und lobt: „Die Eltern bringen sich immer wieder hervorragend bei solchen Veranstaltungen ein und sind hoch engagiert“

Schöne Geste: Im Anschluss an die Feier gingen einige Schüler auf Initiative von Kim Stolte aus der Klasse 10 b noch in ein benachbartes Seniorenheim, um den Bewohnern mit weihnachtlichen Aktionen eine Freude zu bereiten.

Die gelungene Feier wurde übrigens zum großen Teil von der Schülervertretung sowie den Lehrerinnen Ute Helbsing und Maike Steindorff organisiert. Lehrer wie Schüler waren sich am Ende sicher: „Eine ähnliche Feier soll es auch in den kommenden zwei Jahren geben!“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung