Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schüleraustausch: Lengederin engagiert sich

Lengede Schüleraustausch: Lengederin engagiert sich

Lengede. Die Lengederin Christine Holtz engagiert sich seit einiger Zeit innerhalb der gemeinnützigen Schüleraustausch-Organisation Eurovacances. Über die Herausforderungen eines Schuljahrs im Ausland informiert sie nun am Dienstag, 29. Januar, ab 18.30 Uhr in der Brunsviga, Karlstraße 35, in Braunschweig.

Voriger Artikel
VW-Logistikzentrum: Grüne sorgen für Wirbel
Nächster Artikel
Wendeburger fürchtet Fracking im Kreis Peine

Die Lengederin Christine Holtz engagiert sich innerhalb der Schüleraustausch-Organisation Eurovacances – das Fotos zeigt San José.

„Ein Schuljahr im Ausland zu verbringen, davon träumen immer mehr Jugendliche. Sie wünschen sich, in eine fremde Kultur einzutauchen und den eigenen Horizont zu erweitern“, sagt die Lengederin Christine Holtz. „Wichtig dabei ist allerdings die Vorbereitung und Begleitung sowohl der Schüler als auch der Eltern, Gasteltern und Familien.“ Hier helfe die gemeinnützige Schüleraustausch-Organisation Eurovacances, für die Holtz aktiv ist. Als Betreuerin vor Ort steht die Lengederin den Beteiligten mit Rat und Tat zur Seite. Seit Januar betreut sie einen belgischen Austauschschüler und seine Gastfamilie. Ferner sei sie ständig auf der Suche nach Gasteltern. Aktuell suchen Schüler/innen aus Taiwan ab Sommer 2013 ein Zuhause.

„Als Mutter von drei Kindern bin ich überzeugt von dem Gedanken des Schüleraustausches“, sagt Holtz. „So hat mein ältester Sohn das Schuljahr 2010/11 in den USA verbracht und im Sommer wird mein Zweitgeborener ebenfalls in die USA gehen.“ Dabei würden viele Jugendliche in dem fremden Land große Überraschungen erleben: Einige müssen jeden Sonntag mit ihrer Gastfamilie in die Kirche gehen, eine konservative Kleiderordnung sei Pflicht, Piercing, Alkohol und Nikotin seien tabu.

Über diese und andere Herausforderungen eines Schuljahrs im Ausland, die Gastfamiliensuche und Förderungsmöglichkeiten informiert Holtz nun zusammen mit Eurovacances am Dienstag, 29. Januar, ab 18.30 Uhr in der Brunsviga, Karlstraße 35, in Braunschweig. Außerdem werden ehemalige Austauschschüler aus verschiedenen Gastländern von ihren Erlebnissen erzählen.

Mehr Infos im Internet unter www.eurovacances.de.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung