Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schüler packen Geschenke für notleidende Kinder

Vechelde Schüler packen Geschenke für notleidende Kinder

Vechelde. Für Kinder in Not engagieren sich die Schülerinnen und Schüler der Vechelader Realschule: Sie beteiligen sich am Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“.

Voriger Artikel
Ausstellung bei Giftgötze: "Frische Kunst zum Mitnehmen" eröffnet
Nächster Artikel
Grünes Licht für Haushaltsentwurf

Haben Geschenke für Kinder in Not gepackt: Die Vechelder Realschüler.

Quelle: oh

Mit einer kleinen guten Tat wollten die Jugendlichen der Klassen 10a und 10b des Religionskurses von Lehrerin Cornelia Kempe das Jahr ausklingen lassen. Und so wurden weihnachtlich bunt beklebte Schuhkartons fleißig befüllt, die an arme Kinder in der ganzen Welt verschickt werden sollen. Dabei achteten alle darauf, dass die Geschenke gerecht verteilt wurden.

Die Jugendlichen hatten an alles gedacht: Zahnpasta und Zahnbürste, Kamm und Bürste, Malstifte und Anspitzer, Handschuhe, Schal und Socken, Kuscheltiere und Spielzeug, Hefte und Bücher - und nicht zu vergessen - allerlei Süßes. Die bunten Päckchen wurden mit einem Aufkleber für einen Jungen oder ein Mädchen sowie der Altersgruppe versehen und zur Sammelstelle in der „Bastelbutze“ in Vechelde gebracht. Deutscher Koordinator der Aktion ist der christliche Verein „Geschenke der Hoffnung“ in Berlin.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung