Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Polizei nahm drei mutmaßliche Diebe fest

Zweidorfer Holz Polizei nahm drei mutmaßliche Diebe fest

Zweidorfer Holz. Fußspuren im Schnee führten am Donnerstagabend um 22.50 Uhr Zivilfahnder der Autobahnpolizei Braunschweig zum Wagen dreier mutmaßlicher Lkw-Ladungsdiebe auf dem Geländer der Tank- und Rastanlage Zweidorfer Holz an der A2. Sie nahmen die Männer fest, die Ermittlungen laufen.

Voriger Artikel
Glatteis: Frau schleudert gegen Baum
Nächster Artikel
Lengede: Insgesamt 31 Brandeinsätze in 2015

Die Beamten hatten zunächst zwei verdächtige Männer zwischen den zur Nacht abgestellten Lastwagen gesehen und wenig später auch zwei Sattelauflieger mit aufgeschnittenen Planen entdeckt. Fußspuren gingen von den Fahrzeugen aus bis zu einem Kleintransporter mit drei Männern im Alter von 27, 28 und 32 Jahren. In einem Versteck im Armaturenbrett fanden die Beamten ein speziell zum Aufschlitzen von Planen angefertigtes Messer. Die Beschuldigten wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung