Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Passagio: 14.715 Euro für Menschen in Not

Lengede Passagio: 14.715 Euro für Menschen in Not

Lengede. Der Verein „Passagio - Musiker helfen Menschen in Not“ blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. Bei der Hauptversammlung, die jetzt stattfand, gab der Vorsitzende Frank Herbst den anwesenden Mitgliedern einen Überblick über die Aktivitäten und durchgeführten Hilfsprojekte des Vereins.

Voriger Artikel
Eine Liebeserklärung an ein Wohnquartier
Nächster Artikel
Sechs Meter hoher Ostereierbaum als Hauptattraktion

Der Vorstand des Lengeder Vereins Passagio (v.l.): Kim Koschwitz, Tabea Krude, Petra Burgdorf, Karin Andreas, Frank Herbst, Philipp Gross, Sandra Herbst. Auf dem Foto fehlen die Vorstandsmitglieder Frank Trültzsch und Hildegard Canarozzo.

Quelle: privat

Die beste Nachricht: Durch den engagierten Einsatz des Vorstandes und vieler Helfer konnte Passagio im vergangenen Jahr mit stolzen 14715 Euro Spendengeld an verschiedenen Stellen helfen.

So unterstützte der Verein unter anderem Typisierungsaktionen über die Deutsche Knochenmarkspenderdatei und das Norddeutsche Knochenmark- und Stammzellspender-Register im Landkreis Peine. Weitere Spenden erhielten die Hospizinitiative Salzgitter und das Frauenhaus in Salzgitter.

„Ein neues Projekt ist die Unterstützung eines Kindes aus Kenia“, sagt Vorsitzender Herbst. „Diese Patenschaft läuft über die Organisation Plan International: Unser Verein unterstützt den achtjährigen Rollins und seine Familie durch eine monatliche Zahlung.“ Durch persönlichen Briefkontakt erfahre der Verein vieles über das Leben und die Lebensumstände der Familien sowie über die Arbeit von Plan International in dieser Region Afrikas. „Diese Projekte wurden durch unsere beiden Veranstaltungen ‚Rock am Berg‘ und dem Chormarathon möglich“, so Herbst.

Überrascht und sehr gefreut habe Passagio die Zusammenarbeit mit anderen Lengeder Vereinen und Organisationen. Erlöse aus Veranstaltungen in der Gemeinde sowie Spenden von Privatpersonen hätten dazu beigetragen dass diese Vielfalt der Hilfe möglich war. Sehr gefreut hat sich der Verein auch über die positive Mitgliederentwicklung im vergangenen Jahr: „Ein Zuwachs von fast 50 Mitgliedern bestätigt uns in unserer Arbeit und motiviert uns für die Zukunft“, so der Vorsitzende. Besonders freue man sich auf die Veranstaltung „Rock am Berg“ am 8. Juni sowie den Chormarathon am 3. November 2013.

Herbst fasst zusammen: „Seit der Gründung des Vereins vor vier Jahren war es möglich, 43452 Euro für verschiedene Hilfsprojekte zu spenden. Wir sagen Danke an alle, die uns bisher unterstützt haben!“

Weitere Infos über Termine und Projekte unter www.passagio-ev.de.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung