Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer und Sozia bei Unfall schwer verletzt

Klein Gleidingen Motorradfahrer und Sozia bei Unfall schwer verletzt

Klein Gleidingen. Am Sonntag gegen 9.15 Uhr kam es in Klein Gleidingen auf der B 1 (Mühle) an der Einmündung zur Straße "Am Berge" zu einem Verkehrsunfall,  bei dem ein 54-jähriger Motorradffahrer und seine 63-jährige Sozia aus Braunschweig schwer verletzt wurden.

Voriger Artikel
Dorflohmarkt: Frühlingswetter lockte Hunderte an
Nächster Artikel
„ZeitRäume“ als Exkursionsziel für Studenten angedacht

Ein 80-jähriger Einwohner aus Vechelde fuhr mit seinem BMW auf der B 1 und wollte von dort nach links abbiegen. Hierzu verringerte er seine Geschwindigkeit, was der nachfolgede Kradfahrer zu spät bemerkte  und auf den abbremsenden Pkw auffuhr.  Durch den Aufprall stürzte das Krad um und er sowie seine Sozia wurden durch den Sturz auf die Fahrbahn schwer verletzt. Sie wurden mit einem Rtw ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr soll nicht bestehen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung