Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Modellflugverein Lengede ist baldbei der NDR Plattenkiste zu Gast

Lengede Modellflugverein Lengede ist baldbei der NDR Plattenkiste zu Gast

Lengede. Erstmals in den Räumen der Dorfgemeinschaftsanlage Klein Lafferde traf sich jetzt der Modellflugverein Lengede zur Jahresversammlung. Dafür gab es einen „Extra-Dank“ an den Ortsbürgermeister Reiner Lambrecht, der die Grüße des Ortsrates Klein Lafferde überbrachte.

Voriger Artikel
Nach Kritik an Millionenprojekt: Steuerzahler-Bund hinterfragt Tunnelbau
Nächster Artikel
Schulbusse: Neuer Fahrplan verschoben

Amtsinhaber beim Modellflugverein Lengede (v.l.): Der Leiter Flugsicherheit, Frank Herbst, Kassierer Steffen Kaiser, Ehrenmitglied Horst Heinzel, Geschäftsführer Thorsten Jünemann, Vorsitzender Wilfried Kasburg und der zweite Kassenprüfer Jens Klages.

Vor 28 Anwesenden von insgesamt 47 Mitgliedern des Vereins blickte Vorsitzender Wilfried Kasburg auf das vergangene Jahr 2013 zurück. Weitere Themen waren die Umsetzung der aktuellen Sicherheitsauflagen, der Kassenbericht, die Entlastung des Vorstands, die Neuwahl des Vorsitzenden und eines Kassenprüfers, die Ernennung eines Ehrenmitgliedes, der Ausblick auf die Vorhaben in 2014 sowie eine Anhebung des Vereinsbeitrags um einen Euro.

Der Vorstand wurde von der Versammlung einstimmig entlastet und Kasburg wurde als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt und wiedergewählt. Jens Klages wurde zum zweiten Kassenprüfer gewählt.

Besondere Ehre wurde Horst Heinzel zuteil, der aufgrund seines jahrzentelangen Einsatzes sowohl in der Vorstandsarbeit als auch für die Pflege des Flugplatzes zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Die Beitragserhöhung zum 1. Januar 2015 wurde übrigens ebenfalls einstimmig beschlossen.

Einen interessanten Hinweis gab Kasburg zum Ende der Versammlung: Der Norddeutsche Rundfunk hat für die Sendung „NDR 1 Plattenkiste“ den Verein aus vielen Bewerbern ausgewählt. „Der Sender möchte erfahren, warum wir, entgegen dem üblichen Vereinstrend, keine Nachwuchssorgen haben“, erklärt Frank Herbst von den Lengeder Modellfliegern.

Die Radio-Livesendung wird Montag, 10. Februar von 12 bis 13 Uhr niedersachsenweit aus dem Funkhaus Hannover (98,0) ausgestrahlt.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung