Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Mit Oldtimern, Musik und Shoppingbummel in den Frühling

Vechelde Mit Oldtimern, Musik und Shoppingbummel in den Frühling

Vechelde. Mit einer Oldtimershow, einem verkaufsoffenen Sonntag und vielen bunten Aktionen starteten die Vechelder und zahlreiche Besucher am Wochenende in die schöne Jahreszeit. Zwar waren die Temperaturen eher kühl, aber es blieb trocken und ab und zu blitzte die Sonne vom Himmel und machte Lust auf eine Kugel Eis oder ein schickes neues T-Shirt.

Voriger Artikel
Seniorenpflegeheim: Bauantrag eingereicht
Nächster Artikel
Konzert zum 50-jährigen Bestehen der St.-Elisabeth-Kirche

Daumen hoch für das Frühlingsfest.

Quelle: nic

Besonderen Grund zum Feiern hatten die Firmen Zweirad Fenske und Van de Beek Fitness - beide gibt es seit 25 Jahren in Vechelde. Andreas Fenske hatte das zum Anlass genommen, eine Oldtimer-Ausstellung zu organisieren. So gab es entlang der Hildesheimer Straße viele historische Fahrzeuge vom Sportflitzer über das Motorrad bis zum Trecker zu bestaunen. „Außerdem haben wir Elektroräder und viele Neuheiten auf unserem Hof ausgestellt und laden zu Probefahrten ein. Es ist richtig was los und ich bin sehr zufrieden“, freute sich Fenske.

Beim zweiten Jubilar gab es ganz stilecht holländische Leckereien von der Frikandel über Kroketten bis hin zu den berühmten Fritten. „Wir hatten schon gestern eine tolle Nacht der offenen Tür mit einem Spinning Marathon. Dort haben wir ein Gründungsmitglied geehrt und ihr eine lebenslange Mitgliedschaft geschenkt“, berichtete Fitness-Studio-Chef Garry van de Beek.

Gesund ging es auch am Stand der Löwen-Apotheke vor dem Rathaus zu. Dort gab es einen Männer-TÜV. „Wir prüfen Blutdruck, Cholesterin, Blutzucker und ermitteln auf Wunsch den BMI. Das soll eine Anregung für Männer sein, sich um ihre Gesundheit zu kümmern“, erklärte Apothekerin Christel Kellner-Wedler.

An der Kirche herrschte buntes Flohmarkttreiben. Auch Pröpstin Pia Dittmann-Saxel hatte sich unter die Verkäufer gemischt. „Wir bieten Gedrucktes für Gedrucktes an, will heißen, wir verkaufen Bücherspenden und finanzieren aus dem Erlös unseren Gemeindebrief“, berichtete sie.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung