Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Ladendieb verletzt Verkäuferin und Kunden

Wendeburg Ladendieb verletzt Verkäuferin und Kunden

Heftig zur Wehr setzte sich am Montag gegen 12.25 Uhr ein 24-jähriger Ladendieb. Auf der Flucht verletzte er eine Verkäuferin am Kopf und einen Kunden leicht. Trotzdem ging er der Polizei ins Netz.

Voriger Artikel
Zum Tauchgang gab es extra Beleuchtung
Nächster Artikel
45000 Euro für neue LED-Lampen

Wendeburg. Der 24-Jährige hatte in einem Einkaufsmarkt im Wendeburger Auezentrum Kleinartikel gekauft und bezahlt. Da wurde er von einer einer Mitarbeiterin des Marktes auf Diebesgut angesprochen. Der Mann flüchtete aus dem Markt und lief auf den Parkplatz.

Zusammen mit einigen Kunden gelang es dem Personal des Einkaufsmarktes nach kurzer Verfolgung den Ladendieb in eine durch einen Zaun gesicherte Freiverkaufsfläche zu drängen. Dort warf er aus einem mitgeführten Rucksack mehrere, zuvor entwendete Dosen Tabak auf den Boden und überkletterte den Zaun.

Vom Zaun aus sprang er eine Verkäuferin an, so dass diese stürzte und sich Kopfverletzungen zuzog. Der Dieb wurde bis zum Eintreffen der Polizei von mehreren Personen festgehalten.

Aufgrund der Gegenwehr wurde auch ein Kunde des Einkaufsmarktes leicht verletzt. Der Ladendieb wurde anschließend zum Polizeikommissariat Peine gebracht. Nach der Feststellung seiner Personalien und der Klärung des Sachverhalts kam er wieder frei

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung