Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
„Kinder begeistert von Naturwissenschaft“

Grundschule Woltwiesche „Kinder begeistert von Naturwissenschaft“

Aerodynamische Papierflieger basteln, einen Tag als Indianer verbringen oder mit Wasser experimentieren: Solche Angebote könnte es an der Grundschule Woltwiesche künftig häufiger geben. Rektorin Kristina Weiß unterschrieb gestern einen Kooperationsvertrag mit der Junior-Universität der Arbeiterwohlfahrt.

Voriger Artikel
Brandanschlag auf Kinderzimmer
Nächster Artikel
Brückenweg wird zur Baustelle

Grundschule Woltwiesche wird Partner der Awo-Junior-Universität.

Quelle: mic

Lengede-Woltwiesche . Ziel ist es, Kinder schon in der Grundschule für Naturwissenschaften zu begeistern. Dabei hat sich die gemeinnützige Bildungseinrichtung aus Salzgitter auf die Themenfelder Energie, Umwelt und Mobilität spezialisiert. Die Dozenten der Junior-Universität werden die Grundschule Woltwiesche laut Vertrag künftig mindestens einmal im Jahr besuchen.

Wird die Schule wie beantragt im August auf Ganztagsbetrieb umgestellt, könnte die Zusammenarbeit in Form von Nachmittagsangeboten wie Arbeitsgemeinschaften sogar noch ausgebaut werden. Das Angebot ist allerdings auch eine Frage des Geldes, denn die Junior-Universität arbeitet zwar ohne Gewinnstreben, muss allerdings ihre nach eigenen Angaben „hoch qualifizierten Dozenten“ bezahlen. Und eben diese Kosten werden den Schulen in Rechnung gestellt.

Schulleiterin Kristina Weiß ist deshalb noch auf der Suche nach Sponsoren, die den Kindern das Angebot über den normalen Unterricht hinaus ermöglichen möchten. „Wir wollen die Kurse der Junior-Uni fest in unser Schulprogramm für die vierten Klassen aufnehmen“, erklärt Weiß. Die Erfahrung habe gezeigt, dass die Kinder in diesem Alter sehr begeisterungsfähig für die Naturwissenschaften sind.

Die Grundschule Woltwiesche hat im Dezember 2009 den Antrag zur Einrichtung einer Ganztagsschule gestellt. Eine Antwort des Kultusministeriums steht noch aus, die Chancen stehen aber nicht schlecht. In der Gemeinde gibt es bereits eine Ganztagsgrundschule in Broistedt. Sie ist im vergangenen Jahr gestartet. Mittelfristig solle auch die dritte Grundschule in der Gemeinde, im Kernort Lengede, umgestellt werden.

Michael Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung