Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
KAB diskutierte über Kirche im Wandel

Lengede KAB diskutierte über Kirche im Wandel

Lengede . „Wie organisieren wir heute Kirche in immer kleiner werdenden Gemeinden?“ - zu diesem Thema hatte Bernhard Gertler von der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Pastoralreferentin Christiane Müßig vom Bistum Hildesheim ins Gemeindezentrum St. Marien nach Lengede eingeladen.

Voriger Artikel
Böschungen der Sandgrube nicht standsicher
Nächster Artikel
VW-Zentrum: Rohbau ist so gut wie fertig

Orientierung im Labyrinth kirchlicher Strukturen versuchte Pastoralreferentin Christiane Müßig vom Bistum Hildesheim der KAB-Lengede mit Vorsitzendem Bernhard Gertler zu geben.

Quelle: oh

Während der Versammlung nahmen die KAB-Mitglieder mit geschlossenen Augen einen gedanklichen Streifzug durch ihr Dorf vor. Dabei wünschten sie sich mehr Kinder auf den Straßen und eine Cafeteria, lobten den dörflichen Kern sowie den Zuzug vieler Familien. Ängste wurden in Bezug auf den starken Durchgangsverkehr, unsichere Arbeitsplätze und Schacht Konrad geäußert.

Nach der politischen Kommune, wandten sich die Teilnehmer ihrer Kirchengemeinde zu. Voraussetzung für eine harmonische Glaubensgemeinschaft vor Ort seien gegenseitiges Vertrauen, Wertschätzung aller und Meinungsvielfalt, um die Fähigkeiten der Aktiven zu nutzen.

„Wenn die Aktiven vor Ort in lokalen Leitungsteams sich stärker engagieren sollen, dann dürfen weniger Reformen von oben, sondern mehr Entwicklung von der Basis kommen“. Nicht nur die laufende Gemeindearbeit könne bei immer weniger Seelsorgern auf Laien übertragen werden, sondern damit müsse auch eine stärkere Mitbestimmung der Pfarrgemeinderäte und Kirchenvorstände erfolgen.

Der Lengeder KAB war klar, dass sich beim Nachwuchsproblem der Kirche künftig noch häufiger kleine christliche Gruppen bilden und ein intensiverer ökumenischer Kontakt zu allen Christen gesucht werden muss. Dazu sollten auch neue Organisationsformen mit den Pfarrern geschaffen werden, um gemeinsam Kirche vor Ort zu gestalten.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung