Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
IGS stellte sich interessierten Viertklässlern vor

Informationsveranstaltung war gut besucht IGS stellte sich interessierten Viertklässlern vor

Eine Info-Veranstaltung für Viertklässler und deren Eltern fand vor Kurzem an der IGS Lengede statt. „Gekommen sind mehr als 430 Personen. Das Interesse war überwältigend“, so Jan-Peter Braun, Schulleiter der IGS.

Voriger Artikel
Nach Osterfeuer ist vor Brunch
Nächster Artikel
Feuerwerk der Experimente

430 Gäste informieren sich über die IGS Lengede.

Lengede. Wegen des großen Andrangs wurde der Einführungsvortrag zwei Mal gehalten. Nach einer Begrüßung durch Hans Knobel führten anschließend die weiteren Mitglieder der Schulleitung (Jan-Peter Braun, Oliver Virkus und Kerstin Jasper) in einem Kurzvortrag in die Vielfalt der IGS und deren wissenschaftliche Basis ein.

Im Anschluss konnten die Schüler und Eltern in 40 Themenangeboten die konzeptionellen Bestandteile der Schule detailliert anschauen. Hinzu kamen zahlreiche Kurzvorträge, für die sich insbesondere die Eltern interessierten. Besonders gut besucht waren die Vorträge zu den Lernentwicklungsberichten, zu dem Lernen auf unterschiedlichen Niveaus, zum Eigenverantwortlichen Lernen sowie zu dem Training von Basiskompetenzen. „In diesem Jahr wollten sich die Eltern besonders über die gymnasiale Oberstufe informieren“, stellte Oberstufenleiterin Kathrin Böke fest. Entsprechend gut besucht war der Vortrag zur neu konzipierten Profiloberstufe. Bei den Schülern waren die Mitmachangebote aus den Bereichen der Unterrichtsfächer und einer Auswahl der 64 Angebote an Arbeitsgemeinschaften am beliebtesten.

Mehr als 100 Schüler der Klassen 5 bis 11 waren ebenfalls vor Ort. „Die Gespräche mit den Jugendlichen waren sehr gut, das rundet den positiven Eindruck über die Schule ab“, konstatierte eine Mutter.

An der Veranstaltung waren neben den Lehrkräften sowie allen Mitarbeitern auch der Schulelternrat, der Förderverein, der Mensaverein, das Mensa-Team und Anbieter von Arbeitsgemeinschaften aktiv beteiligt. Während die Elternvertreter zahlreiche Gespräche führten, hatte der Mensaverein zusammen mit dem Mensa-Team ein Abendessen für alle vorbereitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung