Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
IGS: 500 000 Euro für Sanierung

Lengede IGS: 500 000 Euro für Sanierung

Für die Erweiterung der IGS Lengede hatte der Landkreis Peine im Mai 2011 etwa vier Millionen Euro eingeplant. Dazu kommen jetzt noch einmal 500 000 Euro zur Sanierung des alten Gebäudes. Das geht aus einer Infovorlage des Landkreises Peiner hervor.

Voriger Artikel
Lumpenball der Junggesellschaft Meerdorf
Nächster Artikel
HGV: Trotz hoher Ausgaben „im Rahmen“

Die IGS in Lengede muss vor der Erweiterung im Sommer noch saniert werden.

Quelle: A

Lengede. Demnach muss der Kreis für Schadstoffentsorgung, Brandschutzmaßnahmen und die Sanierung der Haustechnik des Bestandsgebäudes nochmals eine halbe Millionen Euro investieren. „Bei den Untersuchungen im Zuge der Erweiterung des Gebäudes wurden unter anderem Materialien entdeckt, die heute als gesundheitsgefährdend gelten“, heißt es in der Vorlage. Dabei geht es um Dämm-Material der Decken, asbesthaltige Sanitärleitungen und Wasserleitungen aus Kupfer.

„Eine Gefährdung der Schüler durch Schadstoffe bestand weder in der Vergangenheit, noch besteht sie heute“, sagt Landkreis-Sprecher Henrik Kühn auf PAZ-Anfrage. Bei den Vorplanungen der Erweiterung sei zum Beispiel festgestellt worden, dass eingebaute Abwasserleitungen asbesthaltige Bestandteile enthalten. „Im eingebauten Zustand stellen diese keine Gefährdung dar, da diese Fasern ,fest gebunden‘ sind“, erläutert Kühn.

Da bei den Umbauarbeiten jedoch zu erwarten sei, dass auch Sanitärleitungen geändert werden müssen und dabei Asbest freigelegt werden könnte, soll dieses fachgerecht gesichert und entsorgt werden. „Weitere asbesthaltige Baustoffe im Innenausbau sind nach jetzigem Kenntnisstand jedoch eher nicht zu erwarten“, sagt der Kreissprecher.

Als weitere Sanierungsarbeiten sollen der Brandschutz sowie die haustechnische Installation auf den aktuellen Stand gebracht werden. Vor allem eine Erneuerung des Brandschutzkonzeptes sei „zwingend erforderlich“, heißt es in der Vorlage.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung