Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Hohe Promi-Dichte beim Lengeder Herbstfest

Lengede Hohe Promi-Dichte beim Lengeder Herbstfest

Lengede. Sogar aus Berlin und Hannover kamen prominente politische Gäste, um beim Herbstfest der Senioren in Lengede teilzunehmen. Wilhelm Meier, der Vorsitzende des Seniorenrates der Gemeinde Lengede, hatte dabei alle Hände voll zu tun.

Voriger Artikel
Ein Hort für Kinder
Nächster Artikel
Unfallflucht auf Sparkassenparkplatz

Gute Stimmung gab es beim Herbstfest im Lengeder Bürgerhaus Lengede. Den Ton gab dabei der Vorsitzende des Seniorenbeirats, Wilhelm Meier, (Mitte) an.

Quelle: im

Die Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil (SPD) und Ingrid Pahlmann (CDU), der Landtagsabgeordnete Stefan Klein (SPD), Lengedes Bürgermeister Hans-Hermann Baas (SPD), die Fraktionsvorsitzenden aus dem Gemeinderat Lengede und alle fünf Ortsbürgermeister, waren zu den rund 180 Senioren in den Saal des Bürgerhauses gekommen.

Nach Grußworten der Politiker sang der Shanty-Chor Graf Luckner zünftige Seemannslieder und die Gäste ließen sich Kaffee und Kuchen schmecken. Den Kuchen hatte Meier höchstselbst organisiert, offensichtlich wegen seines Talentes, immer wieder großzügige Spender für den schmackhaften Apfelkuchen zu finden. Hubertus Heil bezahlte 2013, diesmal spendete Ingrid Pahlmann, im nächsten Jahr haben sich die fünf Ortsbürgermeister bereit erklärt, 2016 springt der Lengeder Bürgermeister Baas ein und auch 2017 ist Kuchen vom Landtagsabgeordneten gesichert.

Doch nicht nur für das leibliche Wohl hatte man gesorgt: Lustige Unterhaltung präsentierten die Laienspieler von der Hukl-Bühne aus Vöhrum mit mehreren Sketchen, über die sich die älteren Besucher köstlich amüsierten. Mit seinem besonderen Auftritt erntete dabei Wilhelm Meier dabei viel Applaus - er glänzte in einer Rolle als Feuerwehrmann.

Der Chantychor aus Burgdorf unterhielt mit bekannten Liedern zum Mitsingen, wobei auch das Lengeder Lied nicht fehlen durfte. Nach rund vier Stunden Geselligkeit sangen traditionell stehend, alle zum Abschluss das Bergmannslied „Der Steiger kommt“.

Ein gelungenes Fest, wie viele der prominenten und langjährigen Gäste abschließend resümierten. Viele freuen sich jetzt schon auf das Herbstfest der Senioren 2015 - und für eine gemeindeweite Unterstützung am Kuchenbüfett ist bekanntermaßen ja bereits gesorgt.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung