Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Fußballmannschaft der IGS Lengede fährt zum Bezirksentscheid

Lengede Fußballmannschaft der IGS Lengede fährt zum Bezirksentscheid

Lengede. Nachdem die Stadt Braunschweig und der Kreis Peine auf Turnieren den Stadt- beziehungsweise Kreismeister ermittelt hatten, trafen jetzt in Ilsede die Gewinner dieser Entscheide aufeinander.

Voriger Artikel
150 Vereine präsentieren sich beim Landschaftstag in Vechelde
Nächster Artikel
Einbruch in Einkaufszentrum

Die Mannschaft der IGS Lengede setzte sich durch: Jetzt fährt das Schulteam zum Bezirksentscheid.

Quelle: oh

Zuvor hatten sich die Jungen der IGS Lengede - Wettkampfklasse III, Jahrgänge 2000 bis 2002 - souverän gegen das Gymnasium Groß Ilsede, das Gymnasium Silberkamp, das Julius Spiegelberg Gymnasium Vechelde und die Realschule Vechelde durchgesetzt. Obwohl zwei Leistungsträger verletzungsbedingt nicht hatten spielen können und ein weiterer angeschlagen nach zwei Spielen geschont wurde, kompensierte die Mannschaft durch eine aufopferungsvolle Teamleistung das Fehlen der Stammspieler und siegte ungefährdet.

Dem Kreismeistertitel folgte der Bezirksvorentscheid gegen den Braunschweiger Stadtmeister, die Wilhelm Bracke Gesamtschule. Nach Genesung der Verletzten, konnte die Schulmannschaft der IGS Lengede nun wieder in Bestbesetzung auflaufen und zeigte bereits in der Anfangsphase ihre spielerische Klasse. Daraus resultierte die frühe Führung durch Ben Langemann, der kurze Zeit später auf 2:0 erhöhte. Tore von Christoph Spata und Kilian Führmann sorgten für einen soliden 4:0 Halbzeitstand. „Sie spielen alle in verschiedenen Vereinsmannschaften, aber hier auf dem Platz spürt man so eine Harmonie“, schwärmte Thomas Wiegand, Fachbereichsleiter Sport an der IGS Lengede, „es sind halt alles super Jungs und gute Freunde.“

Auch in der zweiten Halbzeit spielte die Mannschaft konzentriert und baute die Führung sogar noch weiter aus. Die weiteren Torschützen waren Leon Hülsen, Kubilay Özcan und Lenn Jastremski. Führmann steuerte weitere drei Treffer zum 10:0 Erfolg bei. Die starke Defensive sowie die kaum geprüften Torwarte, Gino Jampert und Tobias Moldauer, waren ein sicherer Rückhalt und vereitelten jegliche Angriffsbemühungen der Braunschweiger.

Als Nächstes steht der Bezirksentscheid an. Auf der Sportanlage von Glück Auf Gebhardshagen wird die IGS Lengede auf die Siegermannschaften der Kreise Wolfsburg, Göttingen und Salzgitter treffen.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung