Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf neue Buswartehallen aufgestellt

Lengede Fünf neue Buswartehallen aufgestellt

Lengede. Während viele die Sommerferien für Urlaub und Entspannung genutzt haben, wurde auf diversen Baustellen in der Gemeinde Lengede kräftig gewerkelt: Fünf neue Buswartehallen sind in den vergangenen Wochen aufgebaut worden.

Voriger Artikel
Kind angefahren und schwer verletzt
Nächster Artikel
Denstorf: Anlage mit 30 Wohnungen geplant

Eine der fünf neuen Buswartehallen.

„Wir freuen uns, wenn diese Wartepunkte gut angenommen und in das Leben der Menschen vor Ort einbezogen werden“, sagte Lengedes Bürgermeister Hans-Hermann Baas (SPD). Mit der Investition solle die Attraktivität des öffentlichen Personennahverkehrs gesteigert werden.

Die fünf neuen Häuschen sind wie geplant an der Nordseite „An der Realschule“ und am „Woltwiescher Weg“, an der West- und Ostseite der „Lafferder Straße“ sowie an der IGS am „Bodenstedter Weg“ aufgestellt worden. Die Wartehalle am „Bodenstedter Weg“ wird in Zusammenhang mit dem Straßenumbau hergestellt. Hier ist eine größere Wartehalle mit Buskap für die Schüler entstanden. Allein diese Anlage kostete rund 100 000 Euro.

„Wir haben für unser Buswartehallen-Projekt Fördergelder sichern können. 75 Prozent der Kosten für die Anlage am Bodenstedter Weg werden teilweise aus Geldern des Gemeindefinanzierungsgesetzes gedeckt“, erläutert Bürgermeister Baas. Auch die rund 70 000 Euro für die übrigen vier Wartepunkte konnte durch einen Landeszuschuss von 50 000 Euro zu einem großen Teil gegenfinanziert werden.

Während das eigene Buswartehallen-Projekt in der Gemeinde wie geplant abgeschlossen werden konnte, geht es den Mandatsträgern und der Verwaltung mit der Höhenanpassung der Bahnsteige an den Bahnhöfen, erforderlich durch die ab Dezember einzusetzenden neuen Nahverkehrszüge „ENNO“, nicht schnell genug voran. „Wir haben den Zweckverband Großraum Braunschweig nochmals nachdrücklich aufgefordert, die Planung umgehend voranzutreiben“, sagt Baas. „Wir erwarten hier schnelle Abhilfe, um den ÖPNV in unserer Region insgesamt attraktiver zu gestalten und um einen barrierefreien Zugang zu gewährleisten.“

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung