Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Frauenchor Vechelde: Zweite Vorsitzende tritt zurück

Vechelde Frauenchor Vechelde: Zweite Vorsitzende tritt zurück

Vechelde. Ganz im Zeichen des Führungswechsels stand die diesjährige Hauptversammlung des Frauenchors Vechelde.

Voriger Artikel
Auto aus Garage gestohlen
Nächster Artikel
Gelungene Skifreizeiten des SV Viktoria

Barbara Krczal (v.l.), Toni Rother, Hagen Fiene (Vertreter Kreis-Chorverband Braunschweig), Hildegard Pohl, Ingetraud Iser, Tatjana Kiess, Susanne Prüße, Ingrid Hartmann, Elke Henseleit, Irene Wagner.

Quelle: oh

Nachdem Irene Wagner zunächst fünf Jahre als 2.Vorsitzende und dann 17 Jahre als 1. Vorsitzende die Geschicke des Frauenchores erfolgreich geleitet hatte, trat sie aus gesundheitlichen Gründen zurück. Als Nachfolgerin wurde Ingetraud Iser einstimmig gewählt, die sich bereit erklärte, künftig den Chor zu managen. Veronika Tiehe und Silvia Niesmak überreichten Isers eine Versammlungsglocke, mit der sie sich Gehör verschaffen kann. Irene Wagner wird dem Vorstand weiterhin mit ihrer langjährigen Erfahrung als 2. stellvertretende Vorsitzende erhalten bleiben.

Auch die langjährige stellvertretende Notenwartin Ingrid Hartmann übergab nach 40 Jahren ihr Amt an eine Nachfolgerin. Nach einstimmigem Votum gehört nun Susanne Prüße als stellvertretende Notenwartin zum erweiterten Vorstand. Als erste Amtshandlung überreichte die 1. Vorsitzende Wagner und Hartmann zum „Abschied“ im Namen aller einen Blumenstrauß sowie eine CD mit einem Konzertmitschnitt des Frauenchores sowie Fotos vom Chorleben. Ebenfalls neu im erweiterten Vorstand ist Veronika Tiehe als Webdesignerin der von ihr entwickelten Homepage des Chores. Der geschäftsführende Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Ingetraud Iser (1.Vorsitzende), Elke Henseleit (1.Stellvertreterin), Irene Wagner (2. Stellvertreterin), Hildegard Pohl (Schatzmeisterin), Brigitte Haars (Schriftführerin).

Chorleiterin Tatjana Kiess erläuterte, dass sie ein komplett neues Repertoire aufbauen will. Einige fördernde Mitglieder lobten nach mehreren Auftritten der Sängerinnen mit der neuen Dirigentin den verbesserten Klang und das neue Liedgut, worüber sich Kiess und die Aktiven freuten. Der Chor wird am 18. Mai beim Konzert des Kreis-Chorverbandes in Salzgitter-Bad und am 27. Juli im Rahmen des Tages der Braunschweigischen Landschaft in Vechelde mitwirken. Ebenso ist ein Adventskonzert in der evangelischen Kirche geplant.

Die Versammlung beschloss, die diesjährige Chorfahrt am 29. Juni nach Kassel und zu den Wasserspielen im Bergpark zu unternehmen.

rd

  • Der Chor trifft sich immer mittwochs um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum Vechelde. Interessierte sind willkommen.

Ehrungen für langjährige Sängerinnen

50 Jahre aktive Mitgliedschaft: Toni Rother, Hildegard Pohl

40 Jahre aktive/fördernde Mitgliedschaft: Barbara Krczal. Häufigste Besuche der Übungsabende: Ilse Hartmann, Christa Barte und Margret Nülle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung