Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr rettete jungen Falken

Bettmar Feuerwehr rettete jungen Falken

Bettmar. Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz vermeldet die Feuerwehr Vechelde-Wahle: Gerettet wurde ein kleiner Falke, der sich in einer Höhe von sechs bis sieben Metern mit der Kralle in den Schieferplatten im Ortgang eines Scheunendachs verfangen hatte.

Voriger Artikel
Erneuter Einbruch IGS Lengede
Nächster Artikel
CDU-Landesverband besuchte Unternehmen

Falkenrettung der Feuerwehr Vechelde-Wahle

Quelle: Feuerwehr Vechelde-Wahle

Wegen der Höhe des „Einsatzortes“ wurde die Drehleiter hinzugezogen. Der an den Krallen verletzte Falke wurde von einem Feuerwehrmann vom Drehleiterkorb aus seiner misslichen Lage befreit und anschließend samt seines Retters behutsam auf die Erde befördert. Dort wurde das Tier der Besatzung eines Streifenwagens der Polizeistation Vechelde übergeben, die es zur weiteren Versorgung zum Naturschutzbund brachte.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung