Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Feuer und Flamme für die Feuerwehr

Wendeburg Feuer und Flamme für die Feuerwehr

Wendeburg . Ihr Können unter Beweis stellen mussten nun 33 Nachwuchsbrandschützer aus dem Landkreis Peine: Die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren Blumenhagen, Harvesse, Oelerse, Plockhorst und Wendeburg-Kernort traten am vergangenen Sonnabend zur Abnahme der „Jugendflamme Stufe zwei“ an.

Voriger Artikel
Großprojekt nimmt weiteren Schritt: Ab sofort fließt in Broistedt Harzwasser
Nächster Artikel
Vechelde plant ein neues Baugebiet

Diese Nachwuchs-Brandschützer haben erfolgreich die Prüfungen zur „Jugendflamme Stufe zwei“ bestanden.

Quelle: oh

Bei leider nicht optimalen Wetterbedingungen starteten die Prüflinge morgens mit dem „freien Training“. „Nach der Mittagspause, in der uns Piepe wieder mit seinen leckeren Nudeln mit zweierlei Soßen beglückte, ging es für die vier Staffeln und eine Gruppe gestärkt zur die Abnahme“, berichtet Wendeburgs Jugendfeuerwehrwart Alexander Lehne.

In vier Prüfungen mussten die jungen Brandschützer ihr Können unter Beweis stellen: In den praktischen Teilen galt es als erstes eine Verkehrssicherung richtig aufzubauen und einen Verletzten zu versorgen, anschließend musste im zweiten Abschnitt ein Löschangriff ordnungsgemäß aufgebaut werden. Bei der theoretischen Aufgabe galt es Geräte und Armaturen in einem Feuerwehrauto zu finden und zu erklären. Beim letzten Teil unter dem Motto „Spiel und Spaß“ mussten die Gruppen einen mit zehn Litern Wasser gefüllten, 20 Meter langen B-Schlauch durch einen Hindernisparcours transportieren, das Wasser in eine Kübelspritze füllen und ein Ziel umspritzen.

Nach der Auswertung stand fest: Alle 33 haben ihre zweite Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr bestanden und sind jetzt stolze Träger der „Jugendflamme Stufe zwei“. „Wir möchten allen Absolventen gratulieren. Ihr habt wieder bewiesen, dass der Ausbildungsstand in unseren Gemeinden auf einem sehr hohen Niveau ist. Wir hoffen das ihr weiter dabei bleibt und bald eure Einsatzabteilungen mit eurem Wissen und Können bereichert“, so Lehne.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung