Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
FC Pfeil Broistedt zählt mehr Mitglieder

Broistedt FC Pfeil Broistedt zählt mehr Mitglieder

Broistedt. Große Freude beim FC Pfeil Broistedt: Der Mitgliederstand hat sich im vergangenen Jahr auf 660 erhöht. Das wurde jetzt während der Hauptversammlung des Vereins bekannt. Laut Aussagen des Vorstandes mache sich dabei vor allem die vor einigen Jahren begonnene Umstrukturierung zum Mehrspartenverein bezahlt, die konsequent weitergeführt werden soll. Auch finanziell sei der Verein solide aufgestellt, erklärte Schatzmeister Bruno Seeberger.

Voriger Artikel
Abriss-Haus Thema im Ortsrat
Nächster Artikel
Wendeburger trafen Lieblingsvolk Buddhas

Das Foto zeigt (stehend von links) Marco Brandes (2. Vorsitzender), Meik Köchling (Vorsitzender), Peter Bethmann, Siegfried Meyer, Thomas Richey, Horst Kauffmann, Helmut Prengel, Peter Bürgel, Dieter Mennecke sowie (sitzend von links) Wilma Jany, Dorothee

Auch Vorstandswahlen standen auf dem Programm der Versammlung des FC Pfeil Broistedt. Dabei wurden bestätigt: Meik Köchling (Vorsitzender), Marco Brandes (2. Vorsitzender), Brigitte Kotzke (Geschäftsführerin) und Bruno Seeberger (Schatzmeister). Den nicht wieder kandidierenden Karsten Zenge (Jugendleiter) ersetzt Sascha Jampert. Die nicht mehr aktuelle Homepage, www.FCpfeil.de, wird jetzt von Mareike Nawo gepflegt. Der Posten des Pressewarts konnte nicht besetzt werden.

Weiterhin wurde das offizielle Programm des 100 Geburtstags des Vereins vorgestellt. Die Termine sind beginnend ab Mai über das ganze Jahr 2013 verteilt. Begonnen wird vom 24. bis 26.Mai im Festzelt auf der Sportanlage. In Kürze werden dazu die Flyer verteilt.

Auf der Sportanlage sind in diesem Jahr Erweiterungen geplant. So ist mit dem Bau des vierten Tennisplatzes begonnen worden. Bis zum Sommer soll auch der Kleinfeldplatz für die Fußballer mit einer Trainingsbeleuchtung ausgestattet werden. Die Bogensportler planen eine Schutzwand, damit ihr Training und Meisterschaft unabhängig von den anderen Sportlern auf der Sportanlage durchgeführt werden können.

Ehrungen

25 Jahre: Marion Müller-Bleckmann, Klaus-Peter Müller, Peter Bürgel

40 Jahre: Dorothee Schomberg, Marie-Luise Lerch, Wilma Jany, Dieter Mennecke, Jan Szudzinski, Horst Kauffmann

50 Jahre: Hans-Jürgen Schierding, Thomas Riechey, Helmut Prengel, Siegfried Meyer, Detlev Lachmund, Peter Bethmann

60 Jahre: Heinz Gertler, Klaus Pommerenke

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung