Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Erfolgreiche Teilnahme an Präventionsaktion

Lengede Erfolgreiche Teilnahme an Präventionsaktion

Lengede. Sieben Kindergärten aus der Gemeinde Lengede haben jetzt an dem Präventionskonzept „TigerKids - Kindergarten aktiv“ erfolgreich teilgenommen.

Voriger Artikel
Die Volksbank-Filiale in Woltwiesche schließt
Nächster Artikel
Erfolgreiche Teilnahme an Mathematikolympiade

Die Zertifikatsübergabe fand im Kindergarten „Kleine Strolche“ in Barbecke statt. Dessen Leiterin Daniela Macikowski (rechts hinten) trägt auf dem Foto ein Tigerkostüm, das vor drei Jahren extra für den Projektstart „TigerKids – Kindergarten aktiv“ genäht

Ein gesundes, abwechslungsreiches Frühstück mit Obst und Gemüse, dazu kalorienarme Durstlöscher, täglich mindestens eine Stunde Zeit zum Austoben, aber auch Ruhe und Muße schätzen lernen - dies sind die Ziele der bundesweiten Aktion der Stiftung Kindergesundheit und der Krankenkasse AOK. Während des Projektes wurden die Kitas über bis zu drei Jahre von den Fachkräften der AOK begleitet.

So gab es eine ausführliche Schulung der Erzieherinnen vor Ort sowie umfangreiche Materialien für die Kitas. Außerdem standen die Ernährungs-, Bewegungs- und Entspannungsexperten der Krankenkasse immer beratend und unterstützend bei Dienstbesprechungen und Elternabenden zur Seite.

Während einer Abschlussbesprechung und Zertifikatsübergabe wurde nun zusammengetragen, welche Früchte „TigerKids“ in den einzelnen Kitas getragen hat. Vieles aus dem Projekt werde auch nach diesen drei Jahren einen festen Platz im Kindergartenalltag behalten, waren sich die Teilnehmer sicher.

„Die Kinder stoßen durch die Aktion auch einen Lernprozess bei ihren Eltern an und tragen Bewegungsideen mit Alltagsmaterialien oder neue Rezepte mit nach Hause“, sagt Christiane Kottke, Sportlehrerin und Präventionsberaterin der AOK, die alle sieben Kitas im Projekt begleitet hat. Folgende Kitas haben teilgenommen (Leitung in Klammern): „Arche Noah“ in Lengede (Gundula Schilling), Kindergarten Klein Lafferde (Karin Mühleck), „Kleine Strolche“ in Barbecke (Daniela Macikowski), „Wilde 9“ in Woltwiesche (Kirsten Raschka), „Pusteblume“ in Broistedt (Adelheit Malik), „Sommerwiese“ in Broistedt (Waltraud Ossadnik) sowie „Sonnenschein“ in Lengede (Karin Koblischke).

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung