Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Drachenfest der Klein Lafferder Siedler

Klein Lafferde Drachenfest der Klein Lafferder Siedler

Klein Lafferde. „Wir lassen die Drachen fliegen!“ - so lautet das Motto des Drachenfestes am kommenden Sonntag, 22. September, das die Siedlergemeinschaft Klein Lafferde mit Unterstützung der Drachen-Interessengemeinschaft „Bunte-Vögel“ veranstaltet. Los geht es um 10 Uhr am Ortsrand gegenüber dem Schützenheim (in Richtung B 1).

Voriger Artikel
Straßensperrungen ärgern Wendeburger
Nächster Artikel
Gesamtschule und Oberschule schließen Kooperation

Impressionen vom vergangenen Drachenfest.

„Die Kinder und Jugendlichen haben die Gelegenheit, vor Ort ihr Flugobjekt selbst zu basteln. Hierbei werden sie von tatkräftigen Helfern unterstützt“, sagt Andreas Hürtler von der Siedlergemeinschaft Klein Lafferde. „Natürlich können auch schon fertige Drachen mitgebracht und in den Wind gestellt werden.“

Das Programm des Drachenfestes wird ergänzt durch die Mitglieder der Interessengemeinschaft „Bunte-Vögel“. Lenkdrachen und Einleiner sowie stablose Figurendrachen werden am Himmel mehr als nur bunte Akzente setzen. Auch die Luftfotografie mithilfe von Fesseldrachen wird gezeigt. Wenn der Wind es zulässt, kommt auch die Drachenfähre zum Einsatz. Damit kann die Gruppe der Fallschirm-Teddybären ihre gewagten Sprünge zeigen. Aber auch Süßigkeiten werden dann vom Himmel regnen und auf dem Feld beginnt der Wettlauf der Kids.

Die Kinder können sich mit ihren Drachen fotografieren lassen, das Bild wird auf einen selbst-gestalteten Rahmen aufgeklebt, eine kleine Erinnerung an den Erlebnistag. „Dazu passt auch, dass sich die Kinder schminken lassen können, so bilden die Drachen und ihre Lenker ein buntes Miteinander“, sagt Hürtler. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt, so werden frische Würstchen gegrillt sowie Kaffee und Kuchen angeboten. „Auch interessierte Erwachsene sind natürlich gern gesehen - und die ,Bunten-Vögel’ freuen sich auf einen regen Informationsaustausch“, sagt der Klein Lafferder abschließend. „Den Rest erlegt der Wind, ein wichtiger Mitstreiter an diesem Tag.“

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung