Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Doppeltes Gold-Paar, doppeltes Glück

Wendeburg Doppeltes Gold-Paar, doppeltes Glück

Meerdorf. Zusammen kommen sie auf 100 Ehejahre: Gestern feierten Heidemarie und Roland Kolac sowie Ursula und Jürgen Welge aus Meerdorf ihre goldene Hochzeit. Dazu hatte das doppelte Gold-Paar zahlreiche Gäste zur gemeinsamen Feier an den Paradiessee eingeladen.

Voriger Artikel
LED im Ort und Photovoltaik auf dem Dach:Gemeinde Lengede auf Energiesparkurs
Nächster Artikel
Vechelde - völlig von der Rolle

Feierten gemeinsam ihre goldene Hochzeit am Paradiessee (v.l.): Heidemarie und Roland Kolac sowie Ursula und Jürgen Welge.

Quelle: web

Heidemarie (70) und Roland Kolac (72) wurden am 23. August 1963 im Standesamt Meerdorf getraut - was sie damals noch nicht wussten: Nur eine Stunde zuvor hatten sich dort Ursula (69) und Jürgen (71) Welge das Ja-Wort gegeben. Beide Paare sollten später Nachbarn und gute Freunde werden.

Doch zurück zu den Anfängen: Heidemarie und Roland Kolac lernten sich in der katholischen Jugendgruppe Würzburg kennen. Sie war damals 16, er 18 Jahre alt und „es war Liebe auf den ersten Blick.“ Während den gelernten Büromaschinenmechaniker die Arbeit nach Bayern verschlagen hatte, war Heidemarie in Würzburg aufgewachsen. Gemeinsam zog das Paar 1959 zurück nach Meerdorf, den Heimatort ihrer Mutter. Doch das Zusammenleben musste bis nach der Hochzeit warten: Erst 1963 bezogen sie ihre gemeinsame Wohnung im Haus von Heidemaries Großeltern.

Bis Ursula und Jürgen Welge dort ihre Nachbarn werden sollten, vergingen neun Jahre. Dabei stammt sie aus Wense, er aus Meerdorf. Schon zu Schulzeiten hatten sich die 15-jährige Ursula und der zwei Jahre ältere Jürgen kennengelernt - in der Tanzstunde. „Wenn ich eine Frau heirate, dann sie“, war sich der Jubilar von Anfang an sicher.

Kurz nach der Hochzeit zog das Paar aus beruflichen Gründen - Jürgen Welge arbeitete als Bankkaufmann - nach Hondelage, später nach Lehre und kehrte schließlich 1972 nach Meerdorf zurück: Das erste Eigenheim war gerade fertig und damit der Grundstein für eine besondere Freundschaft gelegt - die zu den Nachbarn Heidemarie und Roland Kolac.

„Wir haben uns über unsere Zweitgeborenen kennengelernt“, berichten die Jubilarinnen. Welges haben drei, Kolacs zwei Kinder und jeweils vier Enkelkinder. Die Familie steht stets an erster Stelle. Gemeinsam feierten sie schon ihren 40. Hochzeitstag und auch bei einem Rezept für eine glückliche Ehe sind sie sich einig: „Vertrauen, Ehrlichkeit und Respekt. Man muss aus allem das Beste machen und Freude und Leid teilen.“

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung