Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Deutscher Kubb-Bund war zu Gast in Lengede

Tag des Kubbs aus der Taufe gehoben Deutscher Kubb-Bund war zu Gast in Lengede

Bereits zum vierten Mal trafen sich die Mitglieder des Deutschen Kubb-Bundes (DKubbB) zu ihrer Jahresversammlung beim SV Lengede. Der DKubbB ist der Dachverband aller organisierten deutschen Kubbspieler und Kubb spielenden Vereine.

Voriger Artikel
Schnelles Internet ist verfügbar
Nächster Artikel
Aueschule bald zusätzlich Haupt- und Realschule

Die Versammlungsteilnehmer feiern die “Geburt” des International Day of Kubb und freuen sich auf den 5. Mai.

Lengede. Bei diesem Treffen wurde als eigene Initiative der International Day of Kubb (Internationaler Tag des Kubbs) „geboren“. Immer am 5. Mai eines Jahres können künftig Kubb-Freunde in aller Welt, in Lengede und anderen Orten Deutschlands, aber auch in Schweden, Belgien, der Schweiz und den USA zusammen ihren Sport feiern. Bereits über 45 Länder wurden mittels Facebook (www.facebook.com/internationaldayofkubb) erreicht.

Im Anschluss an die Versammlung bedankte sich der DKubbB-Vorstand für die konstruktive Mitgliederversammlung 2017 und die Spende für die Jugendförderung durch das Turnier DKubbB-K.U.P vom Berliner Organisator „Kubbfreunde Durstiges Holz Berlin” - und auch beim SV Lengede für die tolle Gastgeberschaft.

Der neu installierte International Day of Kubb (Internationaler Tag des Kubbs) soll am 5. Mai auch in Lengede gefeiert werden. Das freundschaftlich-lockere Spielen beginnt um 17.05 Uhr am Seilbahnberg. „Ganz in weiß“ lautet das Motto lautet für alle, die Lust dazu haben. Die Kubb-Spiele stellt der SV Lengede.

Am Mittwoch, 17. Mai, findet auf der Sportanlage am Schachtweg ab 18 Uhr der zweite interne Lengeder Kubb-CUP (LKC) statt. Es wurde bewusst ein Mittwoch gewählt, weil an den Wochenende „immer schon so viel los ist“, sagt Holger Meier von den Lengeder Kubb-Fans.

Die Spiele beginnen um 18.15 Uhr, die Siegerehrung ist für 21 Uhr geplant. Maximal 28 Teams können teilnehmen, die Anmeldung unter www.sv-lengede.de/kubb wird ab dem 17. April möglich sein. Der LKC ist eine Veranstaltung, in der sich die Kubb-Freunde der Gemeinde Lengede untereinander messen können. Spielberechtigt sind alle, die in Lengede wohnen oder arbeiten oder die einem Lengeder Verein beziehungsweise einer Vereinigung angehören.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Autofrühling
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung