Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Chor Denstorf: Christa Dittert neues Ehrenmitglied

Denstorf Chor Denstorf: Christa Dittert neues Ehrenmitglied

Denstorf. 67 Mitglieder der Chorgemeinschaft Denstorf konnte der Vorsitzende Siegfried Herrmann zur Hauptversammlung begrüßen. Neben einem Rückblick auf 2012 gab es auch Ehrungen - und ein neues Ehrenmitglied.

Voriger Artikel
Vechelde zelebrierte Namibia-Sonntag
Nächster Artikel
Vechelder Rat vergibt 5,8-Millionen-Euro-Auftrag

Geehrte und Mitglieder der Chorgemeinschaft Denstorf (v.l.): Margarethe Schüller, Jutta Herrman, Marlen Maasberg, Christa Dittert, Siegfried Herrmann, Margot Preuße,Brgitte Päs, Helga Bräuning, Brigitte Gabelmann und Ursula Spading.

Quelle: oh

36 Singabende hat die Denstorfer Chorgemeinschaft im abgelaufenen Jahr veranstaltet, berichtete Vorsitzender Siegfried Herrmann. Außerdem habe es immer wieder öffentliche Auftritten gegeben, zum Beispiel beim Lichterabend in der Gärtnerei Berking und im Gottesdienst beim Denstorfer Weihnachtsmarkt. Auch bei der Gestaltung des Denstorfer Karnevals hatte die Chorgemeinschaft aktiv mitgewirkt. Aktuell gehören 57 aktive Sänger sowie 45 passive Mitglieder der Gemeinschaft an - zwei passive und ein aktives Mitglied waren 2012 hinzugekommen.

Im Anschluss an den Bericht des Vorsitzenden ehrte Hagen Fiene als Vertreter des Kreischorverbandes Christa Dittert für 60 Jahre Mitgliedschaft im Namen des Deutschen Sängerbundes und Ernst Busse für 40 Jahre Mitgliedschaft. Als aktives Mitglied erhielten Marlen Maasberg und als passive Mitglieder Brigitte Päs, Margot Preuße und Helga Weis die silberne Nadel des Chorverbandes für 25 Jahre Mitgliedschaft. Von der Chorgemeinschaft wurden Brigitte Gabelmann, Margarethe Schüller, Ursula Spading, Helga Bräuning, Edgar Bräuning, Jutta Herrmann, Frank Günther sowie Siegfried Herrmann für 20-jährige Zugehörigkeit ausgezeichnet. Christa Dittert erhielt zudem die Urkunde der Ehrenmitgliedschaft der Chorgemeinschaft. Als eifrigste Sänger ausgezeichnet wurden Marianne Rickmann, Brigitte Ehlers, Doris Thiele, Manfred Müller, Friedrich Bokelmann und Christian Garz. An allen Übungsabenden und Veranstaltungen teilgenommen haben Manfred Müller sowie Chorleiterin Regina Geermann.

Für 2013 haben die Sänger ebenfalls bereits einiges geplant. Höhepunkt dabei ist das Chorkonzert im November.

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung