Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Blasorchester spielt Harry Potter

Lengede Blasorchester spielt Harry Potter

Lengede. Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit stand jetzt im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Blasorchesters Lengede.

Voriger Artikel
Lesung im "teatr dach": "Das Kaffeeorakel von Hellas"
Nächster Artikel
Sabine Pinkepank ist Kunstgeragogin

Das Foto zeigt (von links) BOL-Dirigent und Vorsitzender Andreas Kößler mit den Geehrten Gerhard Bode, Ulrike Ahrens und Kurt Kenner sowie den Stellvertreter Andreas Kniza.

Quelle: oh

„Bei uns musizieren Jung und Alt miteinander“, sagt Andreas Kößler, Vorsitzender und Dirigent vom Blasorchester Lengede (BOL). Erstmals wird der Nachwuchs nicht mehr separat unterrichtet, sondern die Jugend probt gemeinsam mit dem Stammorchester. „Vom Opa bis zum Enkel sind bei uns jetzt alle Altersgruppen vertreten“, sagt Kößler erfreut und lobt die Toleranz zwischen den Generationen.

Für die sechs jungen Musiker zwischen 10 und 13 Jahren wurde auch das Repertoire umgestellt. Neben einigen einfacheren Stücken, kommen jetzt auch neben Polka, Walzer und Märschen auch ein Medley von Abba-Titeln, Musicalmelodien sowie Filmmusiken aus Titanic und Harry Potter ins Programm. Musiklehrer Kößler hat eine Zusammenarbeit mit der Grundschule Lengede vereinbart. In den 3. und 4.Klassen soll es im nächsten Schuljahr ein musikalisches Grundangebot für Blasinstrumente geben.

Von den 103 Mitgliedern im Verein sind 18 im Orchester aktiv. Für 25 Jahre Vereinstreue ehrte das Blasorchester Ulrike Ahrens, Gerhard Bode und Kurt Kenner.

Steigende Reparaturkosten der anspruchsvollen Instrumente und kostspielige Notensätze belasten den Haushalt des Vereins. Deshalb beschloss die Versammlung einstimmig eine Beitragserhöhung von 50 Cent monatlich.

Das Blasorchester nimmt gerne noch neue Musiker auf oder schult Jugendliche. Immer montags wird ab 19.30 Uhr geübt. Interessenten können sich bei Andreas Kniza unter 05344/6082 melden.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung