Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Benefizlauf "Vechelde gen Kapstadt" startet

Vechelde Benefizlauf "Vechelde gen Kapstadt" startet

Vechelde. 9600 Kilometer trennen Vechelde vom südafrikanischen Kapstadt: Diese Distanz will der SV Arminia Vechelde in Kooperation mit der Projektbetreuerin Claudia Krebs symbolisch mit mehreren Lauf- und Wandertagen überbrücken und dabei Spenden für ein Aids-Waisenheim sammeln.

Voriger Artikel
Wehr hat neues Gerätehaus
Nächster Artikel
In Garagen nach Schnäppchen gestöbert

2011 lief der SV Arminia Vechelde für die Tsunami-Opfer in Japan. Nun sammelt er Spenden für ein Aids-Waisenheim in Kapstadt.

Quelle: A/kn

„Wir wollen ein wenig Hoffnung und Zukunft ins Khumbulani Day Care Center nahe Kapstadt bringen“, erklärt Stefan Wilke, stellvertretender Vorsitzender des SV Arminia Vechelde. „Deshalb wandern, biken oder joggen wir gemeinsam gen Süden.“

Vorläufig sind für den Benefizlauf drei Etappen geplant: Jeweils das erste Wochenende im Juni und Oktober gibt es einen vier Kilometer langen Rundkurs im Wahler Holz, dazwischen startet ein „Südafrika-Team“ beim Gemeindestaffellauf im September.

„Jeder Teilnehmer und jeder ‚Kilometerspender‘ - bis zu 50 Cent pro Kilometer sind möglich - ist gern gesehen“, so die Organisatoren, die auch Familien, Laufgruppen, Kindergärten, Schulen und Vereine motivieren möchten, am Lauf teilzunehmen. Neben Interessenten für „Laufpatenschaften“ werden auch noch Spender gesucht, die Getränke, Obst, Traubenzucker und Energieriegel sowie T-Shirts für die Läufer zur Verfügung stellen. „Den Teilnehmern soll gegen einen Spendenbetrag als Erinnerung an dieses Event ein T-Shirt übergeben werden“, erklärt Wilke.Im Dezember sollen die Spenden durch Claudia Krebs vor Ort persönlich überreicht werden.

Der offizielle Startschuss für die Benefizaktion fällt am Freitag, 1. Juni, um 10 Uhr durch Hartmut Marotz (SPD). Der Vechelder Bürgermeister hat auch die Schirmherrschaft für die Aktion übernommen.

web

  • Anmeldungen nehmen Stefan Wilke und Claudia Krebs per E-Mail an stefan.wilke@braunschweig.de und clkrebs@gmx.de entgegen. Spenden sind ab sofort auf das Spendenkonto Claudia Krebs, Kontonummer 2024579301, Volksbank Vechelde-Wendeburg (BLZ 25069370) unter dem Stichwort „Benefizlauf 2012“ möglich.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung