Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
BMW fuhr gegen Baum an der L 475: Mutter und Tochter wurden leicht verletzt

Kreis Peine BMW fuhr gegen Baum an der L 475: Mutter und Tochter wurden leicht verletzt

Leicht verletzt worden sind am Freitag eine Mutter und ihre achtjährige Tochter bei einem Unfall auf der Landesstraße 475 zwischen Köchingen und Vechelde. Sie waren gegen 17.20 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem BMW gegen einen Baum gekracht.

Voriger Artikel
Unfall in Lengede: 11 000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Einkaufszentrum in Wendeburg steht im Internet zum Verkauf

Eine Frau kam am Freitag von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Sie und ihre Tochter wurden leicht verletzt.

Quelle: rb

Auf regennasser Straße war die etwa Mittdreißigerin aus Richtung Köchingen kommend in einer leichten Kurve ins Rutschen gekommen. „Durch ein Übersteuern ist sie dann rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geknallt“, berichtete Wolfgang Bastian von der Polizeistation Ilsede/Lahstedt.

Zur Bergung kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Köchingen, Vechelde und Sierße. Kurzzeitig musste die Fahrbahn für etwa 15 Minuten voll gesperrt werden.

Mutter und Tochter - beide leicht verletzt - seien vorsorglich in ein Braunschweiger Krankenhaus gekommen. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Gegen 18.30 Uhr war die Fahrbahn dann vollständig geräumt.

ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung