Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Aufgerissene Ölwanne sorgt für Feuerwehr-Einsatz

Denstorf Aufgerissene Ölwanne sorgt für Feuerwehr-Einsatz

Peine. Am frühen Montagmorgen sorgte gegen 05:50 Uhr eine aufgerissene Ölwanne an einem Pkw Citroen Picasso in Denstorf, auf der B 1/ Einmündung Hindenburgstraße, für den Einsatz der Feuerwehr.

Voriger Artikel
Bauernthing: Besucher finden „allet in Arnunge“
Nächster Artikel
Aueschule ist einzige Oberschule im Kreis

Ein 51-jähriger Mann aus Braunschweig war auf der B 1 aus Braunschweig kommend unterwegs und wollte an der Einmündung Hindenburgstraße nach links in diese einbiegen. Beim Abbiegen war er dann aus Unachtsamkeit über eine Verkehrsinsel gefahren und hatte dabei das darauf stehenden Verkehrszeichen beschädigt. Durch den Aufprall wurde am Pkw die Ölwanne abgerissen und das Öl lief auf die Fahrbahn. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Zur Beseitigung der Ölspur wurde die FFW Denstorf / Klein Gleidingen alarmiert, die mit einem Fahrzeug vor Ort war. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 550 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung