Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Audi rammt E-Bike: Radlerin leicht verletzt

Vechelde Audi rammt E-Bike: Radlerin leicht verletzt

Ein Verkehrsunfall, bei dem eine 24-jährige Frau aus Vechelde leicht verletzt worden ist, ereignete sich am Montagabend gegen 19:30 Uhr auf der Hildesheimer Straße, Einmündung Taubenstraße.

Voriger Artikel
„Wichtig, dass man vor Ort präsent ist“
Nächster Artikel
Sperrung bei Wahle: Neuer Mast für Umspannwerk

Die Frau war mit ihrem  Elektro-Mountainbike (einem zulassungsfreien Pedelec) auf der Hildesheimer Straße in Richtung Bahnhof unterwegs gewesen. Ein 54-jähriger Vechelder, der an der Einmündung Taubenstraße mit seinem Audi von dort nach links in die Hildesheimer Straße abbiegen wollte, übersah sie dort.

Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem die Radfahrerin stürzte und sich leicht verletzte. Sie wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung