Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
1000 Euro für Therapiezentrum in Wendeburg gesammelt

Wendeburg 1000 Euro für Therapiezentrum in Wendeburg gesammelt

Wendeburg. Das Konzept steht, nur das Geld für die Umsetzung fehlt noch: Sabine Lück will in Wendeburg ein Kindertherapiezentrum gründen. Spenden für das „Generation-Code-Centrum“ wurden jetzt beim Kindertanztag in der Dance Company Braunschweig gesammelt.

Voriger Artikel
Warum der Mörder fast immer der Gärtner ist
Nächster Artikel
Kita Hexenhäuschen: Maibaumfest begeisterte Jung und Alt

Kinderschminken: Zahlreiche Aktionen wurden beim Kindertanztag angeboten.

Quelle: oh

„Etwa 1000 Euro sind beim Kindertanztag zusammengekommen“, erzählt Sabine Lück. Für das Eine-Millionen-Euro-Projekt ist das zwar „nur“ ein Tropfen auf den heißen Stein, „aber die Aktion war der Auftakt für weitere Aktionen und ein voller Erfolg“, freut sich die Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, die eine Zweigpraxis in Wendeburg hat. „Und wir konnten die Inhalte des Konzeptes herüberbringen.“

In ihrem Therapiekonzept „Generation-Code“ befassen sich Sabine Lück und Ingrid Alexander mit dem „archaischen Grundkonflikt zwischen Eltern und Kindern und dem daraus erwachsenden Loyalitätsvertrag des Kindes mit den Eltern“. Mit dem „Generation-Code“ haben die Therapeutinnen eine eigene Methode entwickelt, „die blockierte Identitätsentwicklung aufzulösen vermag“, heißt es auf ihrer Internetseite zum Therapiekonzept. Dadurch soll die Bindungs- und Beziehungsfähigkeit von Kindern und Eltern gestärkt und gefördert werden.

So gab es auch beim Kindertanztag speziell Aktionen, die Eltern und Kinder gemeinsam erleben konnten. „Es gab zum Beispiel einen Wunschbaum, an den die Kinder ihre Wünsche an ihre Eltern hängen konnten - Sehnsüchte, nichts Materielles“, erzählt Lück. Zudem wurden Sonnenblumen gepflanzt, es gab Tanzworkshops, Showtanz und eine Spendentombola. Etwa 500 Gäste hätten im Laufe des Tages die Dance Company Braunschweig besucht. Zu Gast war auch die Schauspielerin Janette Rauch, bekannt aus der TV-Serie „Notruf Hafenkante“.

Unterstützt wird das Projekt von der Kinderstiftung „Für Kinder“. Wann das Therapiezentrum in Wendeburg starten kann, ist offen.

web

  • Als nächste Aktion ist das Generation-Code-Centrum mit einem Infostand beim Wendeburger Spargelmarkt am Sonntag, 20. Mai, vertreten.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung