Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
"Wacken-Warm-Up": Metalparty in Gadenstedts "Zum alten Krug"

Lahstedt "Wacken-Warm-Up": Metalparty in Gadenstedts "Zum alten Krug"

Gadenstedt. Einen Vorgeschmack auf das nicht nur in der Heavy-Metal-Szene bekannte Wacken-Festival gibt es am Wochenende im „Alten Krug“ in Gadenstedt. Bei der offiziellen „Wacken-Warm-up-Party“ tritt die Metalband Gonoreas auf. Außerdem wird für den guten Zweck gesammelt.

Voriger Artikel
105.000 Euro für Adenstedter Kiga
Nächster Artikel
Auszeichnung als "Sportfreundliche Schule"

Wärmen Gadenstedt und das Peiner Land für das Wacken-Festival auf: Die Schweizer Metalband Gonoreas.

Quelle: oh

„Ein Stückchen Wacken kommt in den Landkreis“, kündigt Roger Rienkens an, Wirt des „Alten Krugs“ in Gadenstedt und Veranstalter der örtlichen Wacken-Party. An diesem Sonnabend, 23. Juni, können sich Freunde der etwas härteren musikalischen Gangart ab 19 Uhr auf ihr Festival einstimmen.

„Gonoreas bieten Metal par excellence aus der Schweiz“, freut sich Rienkens auf das Konzert. Auch weitere Spezial-Aktionen, etwa Verlosungen, hat der Wirt für die Feier vorbereitet. „Und wieder heißt es auch: Hilfe für die Leukämiehilfe“, so Rienkens. Der Veranstalter sammelt an diesem Abend Spenden: „Das Wacken-Warm-up-Team hat im Februar bereits zur Mithilfe aufgerufen. Wir steigen mit dieser Party mit ein.“

Die am Abend eingesammelten Spenden werden ohne Abzüge weitergeleitet.

„Sie kommen jedem zu Gute, der unter dieser furchtbaren Krankheit leidet. So haben wir doch auch in Peine einen erneuten Fall bei einem Kleinkind“, erinnert er. Rienkens selbst ist seit fast 20 Jahren registrierter Spender bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei. „Die gesammelten Spenden werden der Knochenmarksspenderdatei der Stefan Morsch Stiftung zur Verfügung gestellt“, sagt Rienkens und verweist auf die Homepage www.stefan-morsch-stiftung.com.sip

Die Wacken-Warm-Up-Party beginnt am Sonnabend, 23. Juni, um 19 Uhr, im „Alten Krug“. Karten gibt es im Vorverkauf beim „Alten Krug“, Am Thie 8, in Gadenstedt und in der Musikkiste in Peine. Sie kosten 6 Euro, Abendkasse 8 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung