Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Tag der offen Tür an der Oberger Grundschule

Oberg Tag der offen Tür an der Oberger Grundschule

Oberg. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Grundschule Oberg am morgigen Mittwoch, 23. Mai, ab 14 Uhr ein. Auf dem Programm stehen Workshops und Vorführungen – auch die neu eröffnete Mensa soll nochmals im Mittelpunkt stehen.

Voriger Artikel
Eine Nacht im Zeichen von Iron Maiden
Nächster Artikel
Bernwards-Gemeinde auf den Spuren Martin Luthers

Freuten sich damals über den Mensa-Start und jetzt über den Tag der offenen Tür: Schulleiterin Antje Stein und André Bettels. A

Offiziell „eingeweiht“ wurde die neue Oberger Mensa bereits am 31. August 2011 – die Inbetriebnahme verzögerte sich jedoch bis Anfang des Jahres. Während des Tags der offenen Tür am morgigen Mittwoch soll das Gebäude nun abermals „eingeweiht“ werden.

Allerdings dreht sich nicht alles an diesem Tag um die Mensa – die Organisatoren haben ein buntes Programm ausgearbeitet. Um 14 Uhr startet der Tag der offenen Tür mit dem Workshop „Experimente zum Mitmachen“ im Werkraum. Die weiteren Zeiten und Workshops:

14.10 Uhr: Obstspieße aus der Zauberküche (Küche)

14.20 Uhr: Trommeln zum Mitmachen (Klassenraum 4b)

14.30 Uhr: Experimente (Treffpunkt: Baumscheibe)

14.45 Uhr: Turnen zum Anschauen (Turnhalle)

15 Uhr: Vorführung AG Selbstverteidigung (draußen)

15 Uhr: Trommeln zum Mitmachen (Klassenraum 4b)

15.30 Uhr: Experimente (Baumscheibe)

Für 16 Uhr steht dann die feierliche Eröffnung der Mensa an – unter anderem ist ein spannendes Bühnenprogramm vorgesehen. Seit Anfang des Jahres ist die Mensa in Betrieb, seit August 2011 war sie dabei eigentlich schon so gut wie fertig. Zur Inbetriebnahme fehlte jedoch ein wichtiges Alarmanlagen-Modul. Bis zur Eröfnung mussten die Ganztagsschulkinder im Musikraum essen. mu

  • Mehr Infos zu der Oberger Grundschule gibt es im Internet unter www.gsoberg.de
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung