Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Stellmacherei startet musikalisch ins neue Jahr

Gadenstedt Stellmacherei startet musikalisch ins neue Jahr

Gadenstedt. Ein Vielzahl bewegender Konzertabende gab es 2012 in der Alten Stellmacherei in Gadenstedt – und auch für das kommende Jahr hat Jutta Reuting vom Kulturverein Alte Stellmacherei wieder ein abwechslungsreiches Programmbündel geschnürt.

Voriger Artikel
Swingender Jazz rund um den Kamin
Nächster Artikel
Kulturtage Groß Lafferde: Gelungener Jahresabschluss

Tritt im Januar in der alten Stellmacherei in Gadenstedt auf: Die Chill out Bluesband.

Los geht es bereits am Freitag, 4. Januar, mit einem besonderen Konzert zum Jahresanfang samt Sektempfang. Unter dem Titel „TWAIN ... Pearls“ präsentieren Tom Götze (Bass) und Stephan Bormann (Gitarren) eine fesselnde Mischung aus Konzertmusik, Pop und Nordic Jazz. „Bekannten Popsongs geben die beiden Musiker einen neuen unerwarteten Charakter, eigene Kompositionen klingen, als wäre man ihnen schon vor langer Zeit begegnet“, sagt Reuting.

Weitere Januar-Termine im Überblick:

Freitag, 11. Januar, 20 Uhr: Das Trio Coppo präsentiert einen eigenständigen Mix aus Samba, Salsa, Pop und Jazz mit einem begeisternden Sound aus Gitarre, Drums, Percussion und einer Flöte.

Sonntag, 13. Januar, 18 Uhr: Peter Kerlin präsentiert unter dem Titel „Songs and Tunes from Irish Roots“ sein Programm mit Musik, die unüberhörbar keltische Wurzeln hat.

Freitag, 18. Januar, 20 Uhr: Die Chill out Bluesband spielt Blues-Klassiker im modernen Gewand und rundet das Programm mit vielen Eigenkompositionen ab, die sich zwischen Blues und Rock bewegen.

Sonntag, 20. Januar, 18 Uhr: Unter dem Titel „Lyrik – Fotos – Gitarrenklänge“ präsentieren Ekkehard Prepens, Christina und Oswald Sufka und Holger Reuning melodische Klänge in Wort und Musik.

Mittwoch, 23. Januar, 19.30 Uhr: Mitgliederversammlung des Kulturvereins Alte Stellmacherei.

Freitag, 25. Januar, 20 Uhr: Überlebenskünstler und Ur-Nerd Kuersche präsentiert zusammen mit Schlagzeuger Karsten „Kommander“ Kniep sein neues Programm zwischen Pop und Poesie.

Sonntag, 27. Januar, 17 Uhr: Konzert mit dem Duo Fado Instrumental unter dem Titel „Magie der portugiesischen Gitarre – eine musikalische Traumreise in den Süden“. mu

  • Karten für die Konzerte in der Alten Stellmacherei gibt es unter der Telefonnummer 05172/370922 oder per E-Mail an die Adresse info@altestellmacherei.de.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung