Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Retter befreien Frau aus Autowrack

Lahstedt-Adenstedt Retter befreien Frau aus Autowrack

Ein schwerer Unfall ereignete sich gestern Abend gegen 18.40 Uhr auf der K29 zwischen Oedelum und Adenstedt. Eine 18-jährige Polofahrerin kam mit ihrem Wagen aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Voriger Artikel
Ehrenmal: Endspurt mit Zuständigkeits-Dilemma
Nächster Artikel
Band mit Suchtfaktor „Marzipankugeln“
Quelle: cb

Lahstedt-Adenstedt . Sie musste durch Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren Adenstedt, Groß Lafferde, Gadenstedt, Oedelum, Schellerten und Dinklar mit schwerem Gerät aus dem Auto befreit werden. Die 18-Jährige wurde ins Klinikum Peine gebracht. Laut Angaben der Polizei erlitt die Fahrerin beim Unfall jedoch keine lebensgefährlichen Verletzungen.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lahstedt

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung