Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Obergs neuer NP-Markt öffnet am heutigen Mittwoch

Lahstedt Obergs neuer NP-Markt öffnet am heutigen Mittwoch

Oberg. Fast doppelt so groß, 2000 Artikel mehr als im alten Geschäft und sieben weitere Mitarbeiter: Heute öffnet der neue und deutliche größere NP-Markt in Oberg. Die PAZ blickte bereits am Dienstag in die neuen Räume an der Hauptstraße.

Voriger Artikel
Buntes "Intermezzo" in der Johannes-der-Täufer-Kirche
Nächster Artikel
Großeinsatz der THW-Jugendgruppe in Adenstedt

Der neue NP-Markt: Am Dienstag hatten Klaus Niedermeier, Mitarbeiterin Elke Kestner und Marktleiter Thomas Gerst noch alle Hände voll zu tun.

Quelle: sip

Im Markt wuseln noch Mitarbeiter durcheinander, packen Waren aus und räumen Regale ein, während auf dem Parkplatz und an der Hausfront Handwerker im Akkord arbeiten – für den Laien sah es gestern noch nicht so aus, als ob das Geschäft kurz vor der Eröffnung steht. Doch Marktleiter Thomas Gerts beruhigt: „Zum Verkaufsstart ist im Laden kein Handwerker mehr zu sehen.“

Heute morgen um 8 Uhr eröffnet der neue NP-Markt in Oberg, nachdem er 12 Jahre lang wenige Meter entfernt an der Oberger Hauptstraße beheimatet war. Klaus Niedermeier, Geschäftsführer der Edeka-Markt-Gruppe Minden-Hannover, zu der der NP-Markt gehört, erklärt: „Ein Markt in einer Größe von 450 Quadratmetern ist wegen des geringeren Angebots nicht zukunftsfähig, deshalb sind wir umgezogen“, sagt er. Rund 1 Million Euro habe das Gebäude gekostet, das Interieur rund 400000Euro. „Die Produktpalette wurde in den vergangenen Jahren immer mehr erweitert – und dafür brauchten wir mehr Platz.“ Jetzt biete der NP-Markt auf 750 Quadratmetern Verkaufsfläche 6500 Artikel an. Vor allem die Frischabteilung wurde erweitert. Ebenso die Molkereiproduktpalette: von 12,5 Meter auf 23 Meter.

Auch Außen ist viel passiert: Die Parkfläche wurde auf 60 Plätze verdreifacht, die Warenannahme – ab 6 Uhr wird angeliefert – wird in Kürze eingehaust, was vor allem lärmempfindlichere Nachbarn freuen dürfte.

Ab 8 Uhr begrüßen heute insgesamt 22 Mitarbeiter die Kunden: „Es wurden alle alten Mitarbeiter übernommen und die Belegschaft um sieben weitere aufgestockt“, so der Marktleiter. Zum Start der Filiale gibt es Sonderaktionen für die Gäste, etwa 10 Prozent Rabatt auf alle Waren und Angebote bei regionalen Produkten – wie etwa Härke Bier.

Die regulären Öffnungszeiten sind: Montag bis Samstag 7 bis 20 Uhr. Übrigens: Die Eröffnung der Sparkassen-Filiale im Markt muss wegen technischer Umbauten um kurze Zeit verschoben werden.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung