Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neue Medientechnik für die Grundschule Oberg

Lahstedt Neue Medientechnik für die Grundschule Oberg

Oberg. In eine neue Medientechnik im Musikraum hat jetzt der Förderverein der Grundschule Oberg investiert. Ab sofort können dort in bester Qualität unter anderem Lehrfilme und Dokumentationen gezeigt oder auch Musik gehört werden - auch über das Internet.

Voriger Artikel
„Auswinterung“ im Bolzbergbad: Becken werden fit für die Saison gemacht
Nächster Artikel
Haus in Oberg ausgebrannt: Zwei Bewohnerinnen (58 und 60) mussten mit Rauchvergiftung ins Klinikum

Bei der Übergabe freuten sich die Kinder der Grundschule Oberg über die neue Medienanlage.

Quelle: oh

„Durch den fest installierten Beamer sowie das neue Soundsystem ist die Grundschule medientechnisch jetzt gut gerüstet“, freut sich Markus Müller, Vorsitzender des Fördervereins. „Wir bedanken uns herzlich bei Steffen Schellhase, der die Installation der Anlage übernommen hat, und wünschen Kindern sowie Lehrern viel Freude mit der Anlage.“

Das aktuelle Projekt reiht sich dabei nahtlos in eine Vielzahl von Aktionen des Fördervereins ein. Unvergessen ist dabei zum Beispiel die große Spendenaktion für den 10 000 Euro teuren Wasserspielplatz (PAZ berichtete). Auch einen Besuch der Laubinger Puppenbühne mit Kasper und Co. hatte der Förderverein organisiert.

Um auch weiterhin solche Projekte realisieren zu können, sucht der Förderverein neue Mitglieder. Infos gibt es im Internet auf www.foerderverein.gsoberg.de.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung