Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Münstedt: Kabarettist Lothar Bölck tritt im Dorfgemeinschaftshaus auf

Münstedt Münstedt: Kabarettist Lothar Bölck tritt im Dorfgemeinschaftshaus auf

Münstedt. Der bekannte Kabarettist Lothar Bölck tritt an diesem Freitag, 28. März, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus an der Schulstraße 2 in Münstedt auf. Auf Einladung der Münstedter Kleinkunstbühne präsentiert er sein aktuelles Programm „Zwischen Tür und Angel(a)“.

Voriger Artikel
SPD ehrte Adolf Fritz für 40 Jahre Mitgliedschaft
Nächster Artikel
125 Jahre Turnen bei Anker 06 Gadenstedt

Der Kabarettist Lothar Bölck.

Quelle: oh

Bölck, alias der Pförtner im MDR-Fernsehkabarett „Kanzleramt Pforte D“, stellt sich dabei als eben dieser Pförtner selbst in den Dienst als Kanzler. „Denn in diesem Land wissen sowieso nur Taxifahrer, Friseure und vor allem Pförtner, wie man richtig regiert“, erklärt der Humorist mit einem Augenzwinkern. „Stellt sich nur die Frage: Wird der Pförtner als Kanzler scheitern oder gescheiter? In jedem Fall lautet die Antwort: Ja!“

Aber was macht der Pförtner des Kanzleramtes eigentlich, wenn er allein zu Haus ist? Na klar, er regiert. Er schreitet mit dem Diktator von Absurdistan die Ehrenkompanie ab, erlässt ein Gesetz, dass ein Schwuler eine Lesbe heiraten darf und umgekehrt, spricht den Ministern mit Doktortitel sein vollstes Vertrauen aus - und stellt sich den Fragen der Zeit. Gibt aber natürlich keine Antworten. Dem Pförtner vom Kanzleramt ist es schließlich egal, wer unter ihm Kanzler ist. Kanzler kommen und gehen, der Deutsche Pförtner bleibt bestehen.

Lothar Bölck, der oft als Louis de Funès des deutschen Kabaretts bezeichnet wird, blickt auf eine lange Karriere zurück. Er war acht Jahre Kabarettist und Autor bei der „Leipziger Pfeffermühle“ und hat auch schon bei der legendären „Distel“ in Berlin gearbeitet. Seit 2005 ist er nun als Solokabarettist unterwegs.

mu

  • Mit seinem aktuellen Programm „Zwischen Tür und Angel(a)“ tritt Lothar Bölck an diesem Freitag, 28. März, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Münstedt auf. Die Eintrittskarten können vorab erworben werden bei Helke Schwartz-Antes (Telefonnummer 05172/9668142), bei Martin Schwartz (Telefonnummern 05172/2401 oder 0172/4126139, E-Mail-Adresse Schwartz.Martin@t-online.de).
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung