Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Maria und Joseph auf dem Rittergut

Gadenstedt Maria und Joseph auf dem Rittergut

Maria und Joseph machten auf dem Weg nach Bethlehem Station auf dem Gadenstedter Rittergut: Etwa 170 Besucher waren von dem Krippenspiel begeistert.

Voriger Artikel
Ärger über spät geräumte Radwege
Nächster Artikel
Weihnachtliche Melodien trotz klammer Finger

Liebevoll gespielt: Auf dem Rittergut fand ein Krippenspiel statt.

Quelle: rb

Gadenstedt. Kerzenlicht weist den Weg auf dem Gelände des Rittergutes. In Feuerkörben knistern Holzscheite, unter den Füßen knirscht der Schnee. „Jeder Schritt bedeutet 30 bis 40 Jahre in die Vergangenheit“, sagt eingangs Friedhelm Rühlemann, der die erste von zwei Besuchergruppen führt, während er die Weihnachtsgeschichte erzählt.

Fast scheint es, als wäre die Schar vor mehr als 2000 Jahren zur Volkszählung unterwegs. Auch Maria und Joseph (Conni und Julia Urbatsch) machen sich auf. Maria sitzt auf einem Pony. Vor einer Herberge – einer Stallung – brennt eine Laterne. Joseph klopft an, bittet um ein Schlaflager, doch der Wirt (Bart Coen) weist ihn ab. Die beiden und die Besucher ziehen weiter, bis sie auf die kleinen Hirten Sebastian, Lukas, Hannes, Jonas und Felix treffen, die ihre zahlreichen Schafe hüten.

Vom Himmel hoch kommt Engel Gabriel (Alicia Bruns) in Begleitung der kleinen Engel Katharina und Kira und bestärkt Maria und Joseph. „Ihr Kinderlein kommet“ ertönt es bei der Ankunft im Stall, in dem das Jesuskind in der Krippe liegt. „Sehr eindrucksvoll, das Krippenspiel ist mal ganz anders“, lobt Martina Sarra, während ihr Sohn Fabio (5) noch vom Besuch des Weihnachtsmanns beeindruckt ist.

Der Bärtige steht plötzlich im Pferdestall, in dem Brotsuppe und Heißgetränke serviert werden. „Mit dem Pony haben wir einmal geprobt“, sagt Beate Liedtke, die das Gadenstedter Rittergut für das „mobile“ Krippenspiel „wie geschaffen“ findet. Später singen unter der Leitung von Ulrich Rüscher Bänkelsänger Weihnachtslieder.

Spaß an Spiel und Musik treibt die Akteure an, die Vorfreude auf Weihnachten bescherten.

bik

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung