Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Hügelgräber und gefährliche Lippenstifte

Lahstedt Hügelgräber und gefährliche Lippenstifte

Verschiedene Veranstaltungsorte – ein Ziel: Unter dem Motto „Lahstedter Kult(o)ur“ hat die Gemeinde Lahstedt am Sonntag örtliche Kulturtreibende zu einem gemeinsamen Auftritt an verschiedenen Standorten zusammengeführt.

Voriger Artikel
Spannende Waldgeschichten und Butterbrote satt
Nächster Artikel
Autoadel in Groß Lafferde

Auch der Garten der Familie Hantelmann in Münstedt ist geöffnet.

Quelle: im/a

Lahstedt . Goldschmiedekunst, verräterische Lippenstifte und italienische Gärten: Einiges zu bieten haben die Lahstedter Kulturtreibenden am Sonntag, 15. August, wenn ab 12 Uhr die Kult(o)ur durch die Südkreisgemeinde startet. Die PAZ gibt einen kurzen Überblick über das reichhaltige Programm.

In der Ortschaft Adenstedt können die Hügelgräber besichtigt werden, zudem zeigen die Heimatfreunde Adenstedt im Lahwald Exponate die sonst in der örtlichen Heimatstube zu sehen sind. Treffpunkt ist ab 12 Uhr beim Kindergarten „Am Walde“.

Geheimnisvoll geht es ebenfalls ab 12 Uhr in Gadenstedt zu. Unter dem Motto „Top Secret oder ...trauen Sie keinem Lippenstift“ können die Abhörtechniken der Stasi bei der Ausstellung von Heinrich Peyers aus Dungelbeck in der Alten Stellmacherei begutachtet werden.

Der Heimat- und Kulturverein Münstedt hat sich neben der Besichtigung der Exponate der Heimatstube etwas Außergewöhnliches einfallen lassen. Goldschmiedemeisterin Claudia Rückum aus Klein Lafferde zeigt, wie Schmuckstücke entstehen.

Auf der Hofanlage der Familie Hantelmann in Münstedt wird die besondere Faszination italienischer Gärten präsentiert. Um 15 Uhr wird Landschaftsarchitekt Dr. Joachim Tute aus Hildesheim Bilder italienischer Gärten zeigen und Tipps für die Gestaltung des eigenen Gartens geben.

Die Abschlussveranstaltung „Literarischer Rausschmeißer“ gestaltet der Verein „Kulturelle Landpartie“ mit den „Geschichten zur guten Nacht“ um 18 Uhr auf dem alten Sportplatz in Gadenstedt. Es wird eingeladen zum Lauschen, Lachen und Gedichtesuchen – angekündigt ist Heine im Gebüsch und Busch auf dem Rasen.

mu

▶Mehr Infos: www.lahstedt.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lahstedt

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung