Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Happy-End im Oberger Lampenzwist

Oberg Happy-End im Oberger Lampenzwist

Vier Monate hatten Anwohner der Sonnenstraße in Oberg auf die Reparatur einer kaputten Straßenlaterne gewartet. Als es ihnen schließlich zu bunt wurde, wandten sie sich an die Peiner Allgemeine Zeitung – vier Tage später wurde die Leuchte ausgetauscht

Voriger Artikel
Kleintransporter prallte gegen Baum
Nächster Artikel
„Boom-chicka“ statt Orgelklang: Cash in der Kirche

Per Schild und Gaslaterne hatte Jörg Bartels auf die Problematik der kaputten Lampe aufmerksam gemacht – mit strahlendem Erfolg.

Oberg. „Erstaunlich was alles geht, wenn man an der richtigen Schraube dreht“, sagt Anwohner Jörg Bartels mit einem Lachen. Der Oberger hatte sich am vergangenen Freitag in der PAZ zu Wort gemeldet und seinem Frust über die schleppende Reparatur einer kaputten Straßenlampe vor seinem Haus Luft gemacht.

Am vergangenen Dienstag nun wurde die neue Leuchte installiert – nach satten vier Monaten nächtlicher Dunkelheit. „Der Aufbau hat dann nur eineinhalb Stunden gedauert – das hätte man ja auch eher hinbekommen können“, findet Bartels.

An Pfingsten war die Straßenlaterne von einem Landwirt beschädigt und außer Betrieb genommen worden. Weil einige Wochen nichts passiert war, hatte Bartels bei der Gemeinde angerufen – doch ohne Erfolg. „Die haben uns nur vertröstet“, erklärt der Oberger. Nach einem Anruf bei der PAZ ging dann alles ganz schnell. Die Verwaltung machte dem zuständigen Unternehmen mächtig Dampf – mit strahlendem Erfolg. „Die Verwaltung hat sich sogar bei mir gemeldet und versprochen, dass so etwas nicht nochmal passiert“, sagt Bartels.

So ganz traut der Oberger den Versprechungen aus dem fernen Gadenstedt jedoch nicht. Das Schild mit der Aufschrift „Lahstedter Lachgeschichten“, das Bartels neben der kaputten Laterne aufgestellt hatte, wolle er „nicht zu weit“ weglegen. „Wer weiß, was noch so alles passiert“, sagt er mit einem Schmunzeln.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung