Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Hantelmanns öffnen wieder die Pforte

Münstedt Hantelmanns öffnen wieder die Pforte

Münstedt. Zwei „Feiertage“ auf einmal stehen am Wochenende im Garten der Familie Hantelmann in Münstedt an: Da Ostern in diesem Jahr so spät dran ist, feiern Hantelmanns in ihrem Garten den Ostermarkt gleichzeitig mit der Eröffnung der Offenen Pforte Peine. Am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. April, von 13 bis 18 Uhr auf dem Hantelmann Hof an der Wikbildstraße 6 in Münstedt.

Voriger Artikel
Gadenstedter ist heute im TV zu sehen
Nächster Artikel
SPD Adenstedt: Sanierung,Abwasser und Ehrungen

Irmgard und Karl-Heinz Hantelmann.

Quelle: Archiv

„Im Garten grünt und blüht es schon in allen Ecken“, freut sich Irmgard Hantelmann, die gemeinsam mit ihrem Mann Karl-Heinz ihre Anlage regelmäßig für Besucher öffnet und damit wahre Anstürme aus Nah und Fern auslöst. „Als Gastaussteller dabei sind Kerstin Wendrich aus Lengede mit individuellen Lederschmuck und Richard Heiligentag aus Woltorf mit Schmuck aus altem Silberbesteck“, zählen beide auf. Neben den Kunsthandwerkern, die Schönes aus Metall, Edelstahl, Holz, Silber und Keramik für Haus und Garten anbieten, sind es vor allem die Eiermaler, die Lust auf Ostern machen. Als eine der ältesten Eiermalerinnen aus dem Raum Niedersachsen gilt sicherlich Barbara Veit (87) aus Braunschweig. Sie bemalt Eier in allen Größen, überwiegend mit Blumen und Tiermotiven.

Cornelia Müller aus Blankenburg bringt bemalte Eier in schwarz-weiß Technik mit. Hantelmann: „Ganz außergewöhnlich bei ihr ist, dass sie die kleinsten Eier der Welt bemalt, nämlich die der Weinbergschnecke.“

Österliche Floristik und eine Senfmanufaktur sind ebenfalls zu bestaunen. Petra Aumann aus Braunschweig schafft filigrane Kunstwerke auf Eiern in Kratztechnik. Und natürlich gibt es auch Osterhasen in allen Größen aus Ton, ebenso Roheier zum Bemalen - vom Wachtel- bis zum Straußenei.

Für Leckermäuler gibt es exklusive Senfsorten der Senfmanufaktur Birgit Jäger aus Garbsen und Met vom Imker Hannes Beims aus Münstedt zu probieren. Der Verkauf von Kaffee und Kuchen ist wie immer für soziale Zwecke bestimmt. Dieses Jahr geht der Erlös an drei rumänische Kinderheime.

Ab 10 Personen kann außerhalb der angegebenen Termine eine extra Gartenführung gebucht werden, Telefon 05172/8100 .

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung