Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Großer Umbau bei Tejo

Gadenstedt Großer Umbau bei Tejo

Gadenstedt. Große Umbau-Aktion beim größten Möbelhaus der Region: Eigentlich stand bei Tejo-Wohnwelten in Gadenstedt nur eine Dachsanierung an - doch da im Zuge dieser Arbeiten eh viel hin- und herzuräumen ist und Lärm und Dreck entstehen, entschlossen sich die Verantwortlichen gleich zu einem größeren Coup. Etwa die Hälfte der Fläche des Möbelhauses wird neu gestaltet, insgesamt etwa 5000 Quadratmeter in den Bereichen Wohnen, Küche und Boutique.

Voriger Artikel
Grundschüler kickten in Groß Lafferde um die Wette
Nächster Artikel
Kühns Schüler zeigen ihr Können in der Stellmacherei

Tejo-Geschäftsführer Tilmann Sperling weist auf den Räumungsverkauf im Zuge der Umbauarbeiten im Gadenstedter Möbelhaus hin.

Quelle: mu

„Wir wollen die Verkaufsräume moderner und attraktiver für unsere Kunden inszenieren“, erklärt Tejo-Geschäftsleiter Tilmann Sperling, der Anfang des Jahres den Job des langjährigen Tejo-Chefs Friedhelm Holey übernommen hatte (PAZ berichtete). So soll es zum Beispiel eine neue Wegeführung durch das umfangreiche Sortiment geben sowie ein ansprechendes Beleuchtungskonzept. Der Zeitplan sieht vor, dass der komplette Umbau bis Ende September abgeschlossen ist.

Für Sperling ist der Umbau das erste große Projekt als Verantwortlicher für das traditionsreiche Möbelhaus in der Ortschaft Gadenstedt, doch der 34-Jährige ist sich sicher, dass alles funktionieren wird. „Ich kenne solche Aktionen aus meiner Zeit in Braunschweig und bin also umbauerfahren“, sagt er mit einem Schmunzeln. Der Geschäftsleiter unterstreicht, dass auch während des großen Umbaus in Gadenstedt der Verkauf weitergeht. „Demnächst werden wir ein großes Zelt auf den Parkplatz stellen, in dem die Kunden nach Herzenslust stöbern können“, sagt Sperling und verrät, dass es dann auch spezielle „Baustellen-Preise“ geben wird. Schon jetzt findet im Möbelhaus ein Räumungsverkauf statt.

Übrigens: Seine ersten Monate in Gadenstedt haben Sperling sehr gefallen. „Die Staffelübergabe mit Herrn Holey hat hervorragend geklappt, auch von den Kunden gab es eine tolle Resonanz“, sagt der Geschäftsleiter. „Ich bin schon gespannt, wie den Kunden dann das neue Tejo-Wohnwelten gefallen wird“, ergänzt er und betont, dass der Umbau auch ein Bekenntnis zum Standort Gadenstedt sei.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung