Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
„German Boss“ im Black Hand Inn

Lahstedt-Gadenstedt „German Boss“ im Black Hand Inn

Gadenstedt . „Born in the USA“, „Hungry heart“ oder „Streets of Philadelphia“ - wer kennt sie nicht, die Hits des legendären US-Sängers Bruce Springsteen.

Voriger Artikel
Weihnachts-Pirat Piet lädt zum Mitmachprogramm
Nächster Artikel
Freibad-Förderverein dankt den Teilnehmern an der Lichterkette

Zu Gast bei Roger Rienkens (im Bild) im Black Hand Inn, dem ehemaligen „Zum Alten Krug“: German Boss Carly Voges.

Quelle: cb

Zu hören sind sie jetzt im Black Hand Inn in Gadenstedt. Zwar tritt „The Boss“ nicht persönlich auf, aber immerhin seine deutsche Vertretung „The German Boss“ am Samstag in Gadenstedt.

Bruce Springsteen ist eine lebende Rock-Musik-Legende: Zahlreiche Preise hat er abgeräumt, Millionen Platten verkauft und viele Hits geschrieben. Den unverwechselbaren Stil und die vielen Ohrwürmer des Musikers und Sängers, den seine Fans ehrfurchtsvoll „The Boss“ nennen, will nun Carly Voges in die Rockkneipe „Black Hand Inn“ von Wirt Roger Rienkens bringen.

Er tritt diesen Sonnabend, 14. Dezember, auf - unter dem Titel „The German Boss & Blood Brothers”. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Vorverkauf läuft bereits und Karten kosten 10 Euro. Erhältlich sind sie in der Musikkiste in Peine, Rosenhagen 15, und im Black Hand Inn, Am Thie 8, in Gadenstedt.

Mit viel Gefühl, Herz, Inbrunst und einer dem „Boss“ verblüffend nahe kommenden Stimme, präsentieren „The German Boss & Blood Brothers“ einen Abend lang bekannte und weniger bekannte Songs von Bruce Springsteen. Begleitet wird Voges unter anderem von den bekannten Braunschweiger Musikern Jens Wachsmuth und Alex Walford.

Zur Bandgeschichte: Im Jahre 1998 fand Sänger Carly in Kalifornien Musiker, die ihn, wie er sagt, „auf die richtige Seite des amerikanischen Traumes zogen“. Sie brachten ihn dazu, Bruce Springsteen zu spielen. Das begeisterte Publikum in den Clubs von San Francisco nannte ihn nunmehr „The German Boss“.

Heimgekommen nach Europa formierte er sich mit seiner eingespielten Band neu und sie spielten, was bis dahin kaum eine Band gewagt hatte - die Musik von Bruce „The Boss“ Springsteen - „ein Stück Rockgeschichte, wie sie authentischer kaum präsentiert werden kann“, loben die Kritiker.

  • Der Auftritt ist am Sonnabend im Black Hand Inn. Einlass ab 19 Uhr.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung