Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Gadenstedter Ortswehr: 237 Einsatzstunden in 2012

Lahstedt Gadenstedter Ortswehr: 237 Einsatzstunden in 2012

Gadenstedt. Der Bericht des Ortsbrandmeisters Dirk Hanck sowie Ehrungen und Beförderungen standen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gadenstedt.

Voriger Artikel
Kuersche rockte in der Stellmacherei
Nächster Artikel
Bürgersprechstunde zum Thema Eigenentschuldung

Das Gruppenbild von der Hauptversammlung zeigt Beförderte und Geehrte der Freiwilligen Feuerwehr Gadenstedt.

Quelle: rb

Exakt 21 Mal wurde die Ortsfeuerwehr Gadenstedt im vergangenen Jahr alarmiert. Dabei handelte es sich um zehn Brandalarme und elf Hilfeleistungseinsätze. „Drei der Brandalarme wurden durch Brandmeldeanlagen ausgelöst, bei einem Brandalarm handelte es sich um einen böswilligen Alarm ohne eine bestehende Gefahr“, sagte Ortsbrandmeister Hanck in seinem Bericht. „Bei den 21 Einsätzen rückten wir neun Mal innerhalb Gadenstedts aus. Fünfmal wurden wir zur Unterstützung nach Adenstedt gerufen. Je dreimal unterstützten wir die Kameraden in Oberg sowie Groß Lafferde, und einmal waren wir in Münstedt im Einsatz.“

Der mit Abstand umfangreichste Einsatz fand am 20. August in Adenstedt statt. Hier war ein Tank mit Diesel in Schieflage geraten und gekippt, so dass sich rund 1500 Liter Diesel auf die Straße und in den Keller ergossen hatten. Mit einem Großaufgebot von knapp 50 Kameraden der Lahstedter Wehren und unter Mitwirkung des Gefahrgutzuges der Gemeinde konnte in einem rund vierstündigen Einsatz der ausgelaufene Diesel wieder aufgenommen werden.

Im Jahr 2012 hat die Ortsfeuerwehr Gadenstedt planmäßig 26 Übungsdienste veranstaltet. Des Weiteren fanden verschiedene Aus- und Fortbildungen statt. In Summe kam die Wehr im vergangenen Jahr auf eine Einsatzzeit von 19 Stunden und 45 Minuten. Durchschnittlich waren zwölf Kameraden im Einsatz, hieraus ergibt sich eine Einsatzstundenzahl von 237. Zusammen mit den Übungsdiensten, Ausbildungen und Lehrgängen sowie den Einsatzstunden wurden von der Ortsfeuerwehr Gadenstedt in 2012 somit 2576 Stunden abgeleistet. „Eine Ersatzbeschaffung für unseren stillgelegten Mannschafts-Transportwagen konnten wir im Frühjahr tätigen“, freut sich Hanck. Termine für 2013: Die Abschnittswettkämpfe des Brandabschnittes West finden am Sonnabend, 8. Juni und die Kreiswettkämpfe am Sonntag, 25. August, auf dem Alten Sportplatz statt. Der Kameradschaftsabend 2013 wird am 28. Dezember im Gerätehaus stattfinden.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung