Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Gadenstedt: Das Volksfest kann beginnen

Lahstedt Gadenstedt: Das Volksfest kann beginnen

Gadenstedt. Gleich drei Tage lang - vom morgigen Freitag, 28. Juni, bis Sonntag, 30. Juni - wird in Gadenstedt kräftig gefeiert: Das Volksfest in Gadenstedt steht an.

Voriger Artikel
School's out Party in Gadenstedt
Nächster Artikel
Hilfe fürs Bolzbergbad: Oberger Schüler lernen schwimmen

Feiern dieses Jahr bestimmt auch wieder mit: Die noch amtierenden Majestäten aus Gadenstedt.

Quelle: im

Die letzten Vorbereitungen wurden von den Verantwortlichen der Volksfestgemeinschaft in Angriff genommen. Die Organisatoren hoffen nun auch auf gutes Volksfest-Wetter und freuen sich auf viele Besucher an allen drei Tagen.

Ester Höhepunkt der dreitägigen Feierlichkeiten dürfte die Zeltdisco am ersten Volksfest-Tag werden. Ab 21 Uhr geht es, wenn „DJ Theo“ für die richtige Musik sorgt, so richtig rund. Gefeiert werden kann ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Am Sonnabend geht es erst um 14.30 Uhr mit dem Start des großen Festumzuges in die zweite Runde. So richtig spannend wird es bei diesem Fest am kommenden Sonntag, wenn beim Königsfrühstück die neuen Majestäten des Ortes proklamiert werden.

Freitag, 28. Juni

Um 16 Uhr beginnt die Kranzniederlegung am Ehrenmal und das „Abholen der Volksfest-Könige“. Anschließend steht der Marsch zum Festzelt an. Ab 21 Uhr: Zeltdisco mit „DJ Theo“.

Sonnabend, 29. Juni

Um 14.30 Uhr startet der große Festumzug auf dem Gadenstedter Festplatz. Um 16 Uhr beginnt dann das Konzert der Spielmannszüge im Festzelt. Um 20 Uhr startet der Festball mit „Just in Time“.

Sonntag, 30. Juni

Um 8.30 Uhr: Abholen der „Volksfest Könige“ zum Königsfrühstück. Ab 9.30 Uhr findet der Zeltgottesdienst statt, bevor um 11 Uhr das Königsfrühstück mit der Proklamation der „Neuen Könige“ gefeiert wird. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt „Chris Boy“. Gegen 13.30 Uhr: Abmarsch zum Annageln der Scheiben bei den neuen Königen.

Ab 14 Uhr kann Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde genossen werden, bevor gegen 16 Uhr der Familiennachmittag beginnt - mit verschiedenen Auftritten und einer „Mitmach-Zwergen-Zauberüberraschung“. Um 18 Uhr gibt es dann Abendbrot im Festzelt und danach Party mit „DJ Ingo“.

hh/rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung