Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Demonstration gegen Hähnchenmast-Anlage

Adenstedt Demonstration gegen Hähnchenmast-Anlage

„Du musst dich ändern!!!“ steht in großen Lettern auf dem Flugblatt, das Helga Laue und ihre Mitstreiter verteilen wollen – und zwar bei einer Demonstration in Peine gegen Hähnchenmast-Anlagen.

Adenstedt. Die Demonstration ist eine Aktion mehrerer Bürgerinitiativen, mit dabei ist unter anderem auch die Adenstedterin Laue. Auf dem Flugblatt stehen Appelle der Hähnchenmast-Gegner: „Unterstütze regionale Erzeuger! Achte auf Haltung und Herkunft! Kaufe kein Billigfleisch für 1,99 Euro das Kilo!“

Auch vermeintliche Gründe gegen den Bau von Mast-Anlagen nennt das Blatt: „Massive Gefährdung der Gesundheit durch Feinstaub, erhöhte Seuchengefahr bei Massentierhaltung.“

Laue und ihre Mitstreiter fordern die Menschen im Peiner Land dagegen auf, Fleisch aus artgerechter und ökologischer Haltung zu wählen. Verschiedene Siegel sind auf dem Flyer aufgeführt und erklärt, anhand derer man die Haltung ablesen kann.
Die Demonstration in Peine startet am Sonnabend, 10. Juli, auf dem Historischen Marktplatz in Peine: „Wer kein Turbohuhn will, soll es laut sagen“, fordert Laue auf.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lahstedt

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung