Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
DRK : Besondere Ehrung für Jubiläumsspender

Lahstedt-Adenstedt DRK : Besondere Ehrung für Jubiläumsspender

Adenstedt . Einen besonderen Dank hat jetzt der DRK-Ortsverein Adenstedt den Jubiläumsspendern ausgesprochen. Zum 100. Mal hat Heinz Dettmer und zum 50. Mal haben Cornelia Semmler sowie Offried Giesemann Blut gespendet.

Voriger Artikel
Lahstedt auf dem Weg zur Fusion: Infoveranstaltungen für Einwohner geplant
Nächster Artikel
Ein „beswingter Abend“ in der Alten Stellmacherei

Die geehrten Jubiläumsspender.

Quelle: oh

Zum Dank erhielten sie dafür einen Gutschein und einen Blumenstrauß. Überreicht wurden die Präsente von der Vorsitzenden Irmtraud Cordes und der zweiten Vorsitzenden Marga Johnigk, die auch allen anderen Spendern herzlich dankten.

Übrigens: Der DRK-Ortsverein Adenstedt lädt demnächst zur Hauptversammlung ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 12. März, im Landhaus in Adenstedt statt. Beginn ist um 15 Uhr. Auf der umfangreichen Tagesordnung stehen neben den Berichten der Vorsitzenden und der zweiten Vorsitzenden auch zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitglieder. „Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen“, sagt Cordes.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung