Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Boogie Woogie und mehr im Innenhof der Alten Stellmacherei

Gadenstedt Boogie Woogie und mehr im Innenhof der Alten Stellmacherei

Gadenstedt. Die Veranstaltungsreihe der Sommerkonzerte open air im Innenhof der Alten Stellmacherei geht in eine neue Runde. Am kommenden Freitag, 26. Juli, tritt das Trio „Boogielicious“ in Gadenstedt auf. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Voriger Artikel
Förderverein Heimatpflege Gadenstedt hat neuen Vorstand
Nächster Artikel
Atze-Ferienprogramm geht in die letzte Runde

Das Trio „Boogielicious“ tritt am Freitag in Gadenstedt auf.

„Boogielicious gehört zu den ganz wenigen jungen europäischen Boogie Woogie und Blues Acts, die sich innerhalb kurzer Zeit und mit nur zwei Alben auf die vorderen Ränge ihres Genres vorgearbeitet haben“, sagt Jutta Reuting von der Alten Stellmacherei. „Staunten viele beim ersten Album ,Boogielicious’ noch über die durchgehende Qualität ihres gesamten Albums, kristallisierte sich bei Fans, Funk und Presse mit dem Nachfolger ,Route 88’ die Erkenntnis heraus, dass der unverwechselbare Gruppensound noch homogener geworden war.“

Das Trio besteht aus Eeco Rijken Rapp am Klavier, David Herzel am Schlagzeug und Bertram Becher an der Mundharmonika - und die Musiker wollen auch in Gadenstedt den Besuchern ordentlich einheizen. „Die Live-Auftritte gerieten in der Vergangenheit zu umjubelten Highlights der Konzertsaison. Neben erfolgreichen Konzerten in Deutschland konnte das Trio auch in den Niederlanden, Frankreich, Belgien und der Schweiz weitere Fans gewinnen“, sagt Reuting.

Und so ist Boogielicious mittlerweile zu einem der führenden europäischen Boogie Woogie Trios herangereift. „Rein akustisch mit einem unverfälschten, grundehrlichen, runden und harmonischen Sound“, wie die Stellmacherin unterstreicht. „Die Besucher erwartet ein fulminantes Konzert voller Witz und Spielfreude.“ mu 2 Karten für das Open-Air-Konzert mit Boogielicious im Innenhof der Alten Stellmacherei in Gadenstedt am Freitag, 26. Juli, ab 19 Uhr kosten 13 Euro beziehungsweise 11 (ermäßigt) oder 5 Euro (Schüler und Studenten). Karten können reserviert werden unter 05172/370922 oder per E-Mail an info@altestellmacherei.de. Mehr Infos zur Band gibt es auch im Internet unter www.boogielicious.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung